Mass Effect 2 - Neue Zusatzinhalte: 5 Missionen & Schwebepanzer

Mass Effect 2-Fans haben bald wieder einen Grund mit Commander Shepard in den Einsatz zu ziehen. Bioware hat ein neues Download-Paket für das Cerberus Netzwerk angekündigt.

von Rene Heuser,
26.02.2010 11:32 Uhr

Nach den bislang eher mageren Zusatzinhalten (Download Content) für Mass Effect 2 schnürt Bioware offenbar nun ein größeres Paket. Ende März soll für das vor knapp einem Monat veröffentlichte Rollenspiel das sogenannte Firewalker-Pack erscheinen und fünf neue Missionen sowie den Hammerhead-Schwebepanzer beinhalten. Bioware hatte den Mako-Ersatz bereits vor dem Release von Mass Effect 2 angekündigt.

Laut der Ankündigung, kann der Hammerhead über dem Schlachtfeld schweben und ist bis zu 120 Km/h schnell. Anders als der Mako in Mass Effect 1 soll der neue Schwebepanzer jedoch auch über eine Abschussvorrichtung für zielsuchende Raketen besitzen -- offenbar wollen die Entwickler so sicherstellen, dass die Spieler auch bei schnellen Bewegungen die Ziele noch treffen können.

Das Download-Paket ist für alle Mitglieder des Cerberus Netzwerkes kostenlos. Der Zugangscode für dieses Netzwerk liegt jedem Mass Effect 2-Spiel einmal bei. Wer das Spiel gebraucht erworben hat, kann den Zugang für rund 15 Euro nachkaufen.

» Zum Testbericht zu Mass Effect 2
» Online-Special zu den bisherigen Download-Inhalten von Mass Effect 2

Die ersten Screenshots aus dem Firewalker-Pack finden Sie in unserer Screenshot-Galerie.

Mass Effect 2 - DLC: Firewalker Pack ansehen


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen