Mod des Jahres 2016 - Stalker-Mod siegt bei ModDB-Community-Wahl

Bei der Community-Wahl zur Modifikation des Jahres 2016 wurden mehr als 100.000 Stimmen abgegeben. Am Ende siegte eine Modifikation für Stalker. Die Total-Conversion Skyrim: Enderal muss sich geschlagen geben.

von Tobias Ritter,
02.01.2017 14:45 Uhr

Skyrim: Enderal hat es immerhin auf Platz zwei der Community-Wahl zur Modifikation des Jahres 2016 geschafft. Das Projekt aus Deutschland muss sich lediglich einer Stalker-Mod geschlagen geben.Skyrim: Enderal hat es immerhin auf Platz zwei der Community-Wahl zur Modifikation des Jahres 2016 geschafft. Das Projekt aus Deutschland muss sich lediglich einer Stalker-Mod geschlagen geben.

Insgesamt 100 Modifikationen hatten es im vergangenen Dezember in die Vorauswahl der Preisverleihung zur »Mod of the Year 2016« geschafft. Ausgerufen und veranstaltet wurde die Community-wahl zur besten Modifikation des vergangenen Jahres durch die beliebte Online-Mod-Datenbank ModDB.

Kurz vor dem Jahreswechsel standen die Sieger fest. Auf Platz ein landet S.T.A.L.K.E.R.: Call of Chernobyl. Die Modifikation für das 2010 veröffentlichte S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat wurde von TeamEPIC entwickelt und am 26. September zum Download freigegeben.

Platz zwei geht an die Skyrim-Modifikation Enderal vom deutschen Team SureAI. Ebenfalls noch auf dem Siegertreppchen landet Hearts of Iron 4: The Great War.

Die Mod-Top 10 des Jahres 2016

  1. S.T.A.L.K.E.R.: Call of Chernobyl
  2. Skyrim: Enderal
  3. Hearts of Iron IV: The Great War
  4. Thrawn's Revenge: Imperial Civil War
  5. Brutal Doom 64
  6. Medieval Kingdoms Total War (Attila Version)
  7. Divide and Conquer
  8. Call of Warhammer: Beginning of The End Times
  9. RHS: Armed Forces of the Russian Federation (A3)
  10. Expanding Fronts

Insgesamt wurden über 100.000 Stimmen abgegeben.

Respekt muss sein! - Enderal bei den Game Awards 2016

Enderal - Screenshots aus der Skyrim-Mod ansehen

Brutal Doom 64 - Trailer zum blutigen PC-Remaster des Nintendo-Shooters 1:17 Brutal Doom 64 - Trailer zum blutigen PC-Remaster des Nintendo-Shooters


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen