Neymar Jr. - Teuerster Fußballer der Welt ist riesiger Counter-Strike-Fan

Kein FIFA, kein Pro Evolution Soccer: Neymar Jr., aktuell teuerster Fußballer der Welt, spielt in seiner Freizeit am liebsten CS:GO.

von Stefan Köhler,
04.08.2017 16:24 Uhr

Neymar Jr. spielt in seiner Freizeit gerne Counter-Strike.Neymar Jr. spielt in seiner Freizeit gerne Counter-Strike.

Wer sich im Hochsommer vor dem Gaming-PC manchmal zu faul fühlt, kann beruhigt sein: Selbst Neymar Jr., dessen Fuß die Rekord-Ablösesumme 222 Millionen Euro wert ist, verbringt seine Freizeit so wie wir - mit Zocken. Das Lieblingsspiel des Fußballstars (mit einer Torbeteiligung pro Spiel) hat mit Fußball aber gar nichts zu tun - statt FIFA und Pro Evolution Soccer misst sich der Brasilianer in Counter-Strike mit anderen Schützen.

So mancher Fußball-Fan dürfte es schon bemerkt haben: Beim ein oder anderen Torjubel zitiert der nun teuerste Fußballer der Welt den Shooter direkt. Da wirft er symbolisch eine Blendgranate, ein anderes Mal benutzt er die Eckfahne als Scharfschützengewehr.

»Riesiger Counter-Strike-Fan«

Tatsächlich ist Neymar offen großer Freund des E-Sport-Titels, via Snapchat teilt er Videos und Bilder aus seinen Partien. Mit den Spielern des brasilianischen Profiteams SK Gaming, zweifache Meister in CS:GO, ist er eng befreundet. Laut Marcelo »coldzera« David, dem aktuell besten Counter-Strike-Spieler der Welt, schreibe man ständig miteinander.

Neymar sei, zusammen mit dem brasilianischen Surf-Weltmeister Gabriel Medina und dem brasilianischen Pokerprofi André Akkari, ein riesiger CS-Fan. Wenn Zeit und Möglichkeit besteht, dann treffe man sich, um Counter-Strike und Fußball zu schauen und selbst zu spielen. Bei der Veranstaltung Gamers Club riefen die SK-Spieler Neymar auf der Bühne kurzerhand an.

Neymar hat sich außerdem in seiner Villa im brasilianischen Mangaratiba einen LAN-Bereich einrichten lassen, so dass Besucher jederzeit miteinander zocken können.

Neymar bei Steam mit VAC-Ban?

Jetzt steht natürlich die große Frage im Raum: Welches Steam-Profil gehört zu Neymar? Absolute Sicherheit gibt es nicht, entsprechend wilde Gerüchte und Theorien sind entstanden. Aller Wahrscheinlichkeit nach (auch wenn unbestätigt) gehört die Steam-ID »Neeyjuca« Neymar. Sollte das aber stimmen, dann hat sich der teuerste Fußballspieler der Welt im Juli beim Cheaten erwischen lassen, oder ist Opfer eines Hackers geworden. Das Profil ist mit einem VAC-Ban belegt.

Warum sollte genau dies Neymars Profil sein? Ein paar Reddit-Detektive konnten das Profilbild auf einem Twitter-Bild von Neymar entdecken, außerdem steht »Ene Jota« im portugiesischen Alphabet für NJ, Neymar Junior. Das Profil hat zudem Fallen in der Freundesliste, er ist Teamkapitän bei SK Gaming. Neymar hat wegen des VAC-Bans aber wohl schon auf einen neuen Account gewechselt, der auf privat gestellt ist.

Mehr Neymar: Neymar Jr. bringt wohl den Coverfluch zu PES 2018

Counter-Strike - Mini-Doku zur Entstehung des Shooters 7:48 Counter-Strike - Mini-Doku zur Entstehung des Shooters


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen