Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Nibiru: Der Bote der Götter

Rätselhafte Ereignisse

Oft stehen Sie vor verschlossenen Türen und müssen einen anderen Weg finden. Oft stehen Sie vor verschlossenen Türen und müssen einen anderen Weg finden.

Der erste Schauplatz von Nibiru ist die Karlsbrücke im nächtlichen Prag. Dort soll Martin eine Informantin treffen, die ihm Zutritt zur Ausgrabungsstätte verschaffen kann. Doch da bekanntlich auch der beste Plan scheitern kann, taucht Barbora nicht am vereinbarten Treffpunkt auf. So begibt sich Martin zu ihrem Apartment - und findet die junge Frau tot in ihrer Badewanne. Die verwüstete Wohnung zeugt von einem Verbrechen. Schon bald fühlt auch Martin sich verfolgt - sein Onkel und er sind wohl nicht die einzigen, die Interesse an der Ausgrabungsstätte haben. In sechs Kapiteln besucht Martin über 80 Schauplätze, darunter Frankreich und Mexiko. Die Spieldauer soll im Gegensatz zu Black Mirror zwar etwas kürzer ausfallen, doch im Gegenzug versprechen die Entwickler viele Story-Wendungen.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 890,4 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.