Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Northgard im Test - Das Wikinger-Siedler im Early-Access-Test

Fazit der Redaktion

Michael Herold
@michiherold

Was habe ich mich gewundert, als meine kleinen Dorfbewohner plötzlich alle verhungert sind! Ich dachte, ich kann gemütlich mein Dorf aufbauen und die Welt erobern und dann steckt Northgard plötzlich voller Gefahren und Herausforderungen. Es hat mich wirklich positiv überrascht, wie fordernd das Strategiespiel schon jetzt ist, obwohl ich bislang erst einen Spielmodus ausprobieren und nur gegen die KI antreten konnte.

Allerdings muss ich auch sagen, dass 20 Euro ganz schön viel Geld für noch sehr wenig Spiel ist. Ich kann nur hoffen, dass die Entwickler ihren Worten Taten folgen lassen und wirklich alle versprochenen Erweiterungen ins Spiel einbauen. Denn der Solomodus unterhält mich bislang zwar sehr gut, aber auch nicht besonders lang. Wie es bei einem Early-Access-Titel eben so ist, investieren wir in Versprechen, die in Zukunft gehalten werden können oder eben nicht. Wenn aber alles nach Shiro Games Plan läuft, dann können sich Fans von Aufbau-Strategiespielen und vor allem von Siedler auf tollen neuen Stoff freuen.

3 von 4

zur Wertung



Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen