GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Seite 4: Nvidia Geforce GTX 480 - Wie schnell ist die DirectX-11-Grafikkarte wirklich?

Benchmarks 8x AA / 16x AF

Je höher Auflösung und Kantenglättung, desto wohler fühlt sich die Geforce GTX 480. Bei achtfacher Kantenglättung und 16fachem anisotropen Texturfilter rennt die neue Geforce der Radeon HD 5870 davon und erreicht durchgehend die Performance der Zwei-Chip-Karte Radeon HD 5970. Einzig das knapp 800 Euro teure Crossfire-System aus zwei Radeon HD 5870 liegt noch vor der GTX 480 (78,9 zu 66,6 fps). Vermutlich haben der größere Videospeicher, aber auch die Optimierungen im Chip ihren Anteil an der überragenden Performance mit hoher Bildqualität.

Benchmarks Performance-Rating

Der gigantische Materialaufwand macht die Geforce GTX 480 quer durch alle Benchmark-Tests schneller als die Radeon HD 5870. Mit Schnitt 83,6 zu 70,5 Bilder pro Sekunde fällt der Abstand (rund 18 Prozent) allerdings geringer aus als erwartet. In der Detailbetrachtung rechnen die beiden Karten ohne Kantenglättung annähernd gleich schnell (91,2 zu 82,9 fps). Bereits mit hoher Bildqualität (4xAA / 8xAF) spielt die neue Geforce die Radeon an die Wand (76,1 zu 58,0 fps). Bei extremen feinen Bildverbesserungen (8xAA / 16xAF) läuft die GTX 480 zur Höchstform auf und gewinnt souverän mit 66,6 zu 47,6 fps.

Zwischen DirectX 10 und DirectX 11 konnten wir keinen Unterschied feststellen: Die Leistungsdifferenz zwischen GTX 480 und HD 5870 bleibt gleich. Gegen die 650 Euro teure Radeon HD 5970 macht die GTX 480 meist keinen Stich. Im Schnitt erreicht sie lediglich 80 Prozent der Performance von AMDs Zwei-Chip-Karte (83,9 zu 102,5 fps). Bei 8x AA und 16x AF hingegen zieht die Geforce GTX 480 dank ihrer überragenden Kantenglättungsleistung aber sogar mit der Luxus-Radeon gleich.

4 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (197)

Kommentare(197)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.