Oryx & Yana: Die beiden neuen Operator für Rainbow Six: Siege wurden offiziell enthüllt

Ein neuer Render-Trailer zeigt zwei neue Operator für Rainbow Six: Siege. Yana nutzt Hologramme, Oryx durchbricht Wände mit seinem Kopf.

von Dennis Zirkler,
14.02.2020 10:36 Uhr

Mit einem neuen Render-Trailer enthüllte Ubisoft nun erstmals die zwei neuen Operator für Rainbow Six: Siege. Die Beiden haben zwar offiziell bislang noch keinen Namen, wie wir aber vor einigen Tagen berichteten, sollen sie auf die Namen Yana und Oryx hören.

Was können die neuen Operator?

Offizielle Informationen zu den beiden Neulingen gibt es - abgesehen vom Trailer - bislang noch keine. Dieser scheint aber einen auf Reddit veröffentlichten Leak zu bestätigen, der die in dem kurzen Clip gezeigt Fähigkeiten bereits vor zwei Wochen vorhergesagt hat.

Das kann Yana: Yana ist eine Angreiferin und sieht aus, als könnte sie einem Cyberpunk-Film oder einem Final-Fantasy-Spiel entsprungen sein. Im Trailer wandelt sie scheinbar problemlos auf der Mondoberfläche - das Ende des Videos enthüllt aber, dass es sich dabei nur um ein Hologramm handelte.

Laut dem Leak nutzt sie diese Hologramme, um ihre Gegner zu verwirren. Diese sollen sich sogar - im Gegensatz zu Alibis Prisma-Hologrammen - steuern lassen. Als Waffen stehen ihr Nomads ARX200 und Ashs G36C zur Verfügung.

Yana nutzt Holgramme, um Verwirrung zu stiften. Yana nutzt Holgramme, um Verwirrung zu stiften.

Das kann Oryx: Oyx ist ein Verteidiger und ein Berg von einem Mann - laut dem Leak soll er 130kg wiegen. Wir sehen im Trailer, wie er mit dem Kopf voran rennend eine Wand oder einen Felsen in einer Wüste durchbricht - damit dürfte das Gerücht, dass er tatsächlich eine Art Kool-Aid-Man ist, bestätigt sein.

Die menschliche Abrissbirne dürfte Wände problemlos zerstören können, er ist damit auf der Verteidigerseite das Gegenstück zu Angreifer Sledge. Seine Primärwaffen sind die MP5-Maschinenpistole und die Spas-12-Shotgun.

Verteidiger Oryx zerstört Wände, indem er einfach hindurch rennt. Verteidiger Oryx zerstört Wände, indem er einfach hindurch rennt.

Gamestar-Redakteur Phil ist aktuell live vor Ort bei der Rainbow Six Siege Invitational 2020 in Kanada: In den kommenden Tagen wird er auch ausführlich mit allen wichtigen Informationen zu den neuen Operators und Year 5 versorgen.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen