Phantastische Tierwesen 3 - Johnny Depp bestätigt Grindelwalds Rückkehr im nächsten Sequel

Am 15. November kommt Phantastische Tierwesen 2 mit Johnny Depp als böser Zauberer Grindelwald in den Kinos. Nun sprach der Schauspieler über seine neue Schurkenrolle und bestätigt eine Rückkehr in Teil 3.

von Vera Tidona,
12.10.2018 15:00 Uhr

In Phantastische Tierwesen 2 bekommen wir mit Johnny Depp Grindelwalds Verbrechen zu sehen.In Phantastische Tierwesen 2 bekommen wir mit Johnny Depp Grindelwalds Verbrechen zu sehen.

In wenigen Wochen geht die neue erfolgreiche Filmreihe Phantastische Tierwesen der Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling mit dem zweiten Teil in den Kinos weiter. Doch bei dem einen Sequel bleibt es nicht, denn Rowling entwickelt eine fünfteilige Filmreihe, die jedoch diesmal nicht auf einer Buchvorlage basiert.

In Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen dürfen sich Potter-Fans auf ein Wiedersehen mit dem berühmten Zauberer Dumbledore aus Hogwarts freuen, der von Jude Law als eine jüngere Ausgabe verkörpert wird - schließlich spielt die Handlung Jahrzehnte vor Harry Potters Geburt.

Doch die zentrale Rolle nimmt diesmal Johnny Depp als neuer und gefährlicher Gegenspieler Gellert Grindelwald ein, der schon am Ende des ersten Films in die Handlung eingeführt wurde. Nun entfaltet der Schwarzmagier seine volle Boshaftigkeit gegenüber nichtmagischen Geschöpfen, wie den Muggels. Einzig Dumbledore kann seinen einstigen Freund aufhalten.

Johnny Depp als Grindelwald spielt auch in Phantastische Tierwesen 3 mit, bestätigt der Schauspieler.Johnny Depp als Grindelwald spielt auch in Phantastische Tierwesen 3 mit, bestätigt der Schauspieler.

Dumbledore vs. Grindelwald geht in Teil 3 weiter

Dass der legendäre Kampf Dumbledore gegen Grindelwald nicht in die Handlung von nur einem Film passt, sondern in den nächsten Sequels fortgesetzt wird, stand schon früh fest.

Nun bestätigt Grindelwald-Darsteller Johnny Depp in einem Interview mit Collider, dass er auch im dritten Film mitspielen wird. Auch zeigt sich der Fluch-der-Karibik-Star begeistert von seiner Rolle und der von Rowling erschaffenen magischen Welt. Dabei bestätigt er auch gleich seine Rückkehr als Grindelwald in Phantastische Tierwesen 3, der im Jahr 2020 in den Kinos angekündigt sind. Gedreht wird wohl im Laufe des nächsten Jahres.

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen - Bilder zum Kinofilm ansehen

Phantastische Tierwesen 2 ab 15. November in den Kinos

Doch zunächst kommt Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen am 15. November in die Kinos. In den Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Eddie Redmayne als Newt Scamander, Katherine Waterston als Tina Goldstein, Alison Sudol als Queenie Goldstein und Dan Fogler als Jacob Kowalski. Die Regie führt erneut David Yates.

Phantastische Tierwesen 2 - Finaler Trailer: Der Kampf gegen Grindelwald hat begonnen 2:18 Phantastische Tierwesen 2 - Finaler Trailer: Der Kampf gegen Grindelwald hat begonnen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen