Playerunknown's Battlegrounds - Patch Notes zum Early Access Week 15 Update

Der nächste Wochen-Patch für Playerunknown's Battlegrounds steht kurz vor der Veröffentlichung. Auf dem Testserver ist die Aktualisierung bereits verfügbar.

von Tobias Ritter,
05.07.2017 13:02 Uhr

Playerunknown’s Battlegrounds bekommt ein neues Wochen-Update mit Optimierungen und Fehlerbehebungen. Playerunknown’s Battlegrounds bekommt ein neues Wochen-Update mit Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Bluehole Studio veröffentlicht auch diese Woche wieder einen der planmäßigen Wochen-Patches für Playerunknown's Battlegrounds. Beim Week 15 Update stehen einmal mehr Optimierungen und Fehlerbehebungen im Vordergrund.

Unter anderem gibt es erneut eine kleine Performance-Optimierung am Spiel-Client. Außerdem werden einige Clipping-Fehler in der Spielwelt des Battle-Royale-Shooters ausgemerzt.

Die kompletten Patchnotes für die Aktualisierung liegen bereits vor.

Early Access - Week 15 - Patch Notes

General

  • Server für Südost-Asien hinzugefügt

Client Performance

  • UI-Performance verbessert

Fehlerbehebungen

  • Fehler behoben, durch den die Spielfigur durch eine Wand der Tankstelle laufen konnte
  • Fehler behoben, durch den eine Spielfigur auf dem Tunnel stand, nachdem sie innerhalb des Tunnels von einem Motorrad abgestiegen war
  • Vehikel können nicht länger verlassen werden, wenn sie von allen Seiten blockiert werden
  • Fehler behoben, durch den die Waffe eines Team-Mitglieds im Spectator-Modus unsichtbar war
  • Fehler mit der verwaschenen Anzeige des Fadenkreuzes bei hohen Post-Processing-Einstellungen behoben
  • GROZA so angepasst, dass das holografische und das Rotpunkt-Visier besser passen
  • Fehler behoben, durch den Munition nicht richtig mit abgelegt wurde, wenn der Spieler ein erweitertes Magazin mit einem vollen Rucksack ablegte
  • Reifenspuren von Vehikeln ändern sich nun direkt, wenn das Fahrzeug eine andere Art von Untergrund befährt

Die Änderungen sind mittlerweile auf dem Test-Server von Playerunknown's Battlegrounds verfügbar. Sollte alles reibungslos verlaufen, ist mit der regulären Veröffentlichung des Patches am kommenden Donnerstag, den 6. Juli 2017 zu rechnen. Normalerweise gehen die Server dazu ab 10:00 Uhr für eine Stunde vom Netz.

Auch interessant: So sieht die kommende Wüste-Map für PUBG aus

Playerunknown's Battlegrounds - Gameplay-Video zeigt Klettersystem, Wettereffekte und mehr 1:13 Playerunknown's Battlegrounds - Gameplay-Video zeigt Klettersystem, Wettereffekte und mehr

Playerunknown’s Battlegrounds - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen