PUBG Mobile auf iOS und Android - Update 0.4.0 bringt Arcade-Modus und fixt Bugs

Die Smartphone-Versionen von Playerunknown's Battlegrounds erhalten mit dem Patch neue Spielmodi und Funktionen.

von Johannes Rohe,
23.04.2018 16:09 Uhr

Auch auf dem Handy erfreut sich PUBG großer Beliebtheit. Auch auf dem Handy erfreut sich PUBG großer Beliebtheit.

Wer Playerunknown's Battlegrounds auch gern unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet zockt, freut sich seit Kurzem über ein neues Update. Patch 0.4.0 für iOS und Android steht in Google Play und im Appstore zum Download bereit und bringt unter anderem einen Arcade-Modus.

In dieser flotten Spielvariante treten statt 100 nur 28 Spieler gegeneinander an. Sechs Spielarten mit unterschiedlichen Waffenoptionen stehen zur Auswahl: alle Waffen, Schrotflinten, Scharfschützengewehre, Pistolen, Nahkampf und Schlaraffenland.

Wer das Gefühl hat, er muss den Umgang mit den Knarren noch ein wenig trainieren, kann das auf dem neuen Übungsplatz tun. Die Map erstrahlt nun außerdem auch im Zwielicht der Dämmerung.

Allerlei neue Komfortfunktionen sollen zudem das Spielen auf dem Handy erleichtern. So gibt es nun die Option, Türen auf Wunsch vollautomatisch zu öffnen. Wer öfter mal sein Auto verliert, freut sich darüber, dass benutzte Fahrzeuge fortan auf der Übersichtskarte gekennzeichnet werden. Außerdem gibt es noch viele weitere Detailverbesserungen und Änderungen, die ihr den offiziellen Patch-Notes entnehmen könnt.

PUBG Mobile: Patch-Notes für Patch 0.4.0

- Arcade-Modus: Ein neuer Modus mit 28 Spielern und sechs Spielarten: Schrotflinten, Scharfschützengewehre, Alle Waffen, Nahkampf, Pistolen und Schlaraffenland.
- Übungsplatz: Probiere alle Waffen aus und schärfe deine Zielfertigkeit.
- 3D Touch Feueroptionen für iOS hinzugefügt.

Mehr als 20 neue Funktionen, darunter:
- Neue Kulisse: Dämmerung.
- Neue Folge-Funktion (vor dem Sprung und nach der Landung).
- Automatisches Öffnen von Türen (optional).
- Pause zwischen dem Automatischen Aufheben von Items wurde verbessert.
- Probleme bei Bildrate mit 4x- und 8x-fach Visier wurden behoben.
- Leistungsgrafik am Ende eines Matches hinzugefügt.
- Soundeffekte hinzugefügt und Voice Chat-Probleme behoben.
- Lehnen: Bewegungsgeschwindigkeit erhöht, Lehnen mit Visier und Lehnen und Schießen ermöglicht.
- Verbessertes Kampferlebnis.
- Akrobatik für Motorräder hinzugefügt.
- Lachgas für Autos hinzugefügt.
- Bereits benutzte Fahrzeuge werden ab sofort auf der Karte markiert.

Fortnite gegen PUBG - Video: Fünf Gründe, warum Epics Shooter immer mehr Fans kriegt 3:41 Fortnite gegen PUBG - Video: Fünf Gründe, warum Epics Shooter immer mehr Fans kriegt


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen