Radeon RX Big Navi: Laut Leak genauso ein Stromfresser wie RTX 3080

Deutscher Hardware-Experte nennt detaillierte Zahlen zur Leistungsaufnahme von AMDs Radeon RX 6800/6900 XT.

von Alexander Köpf,
20.10.2020 18:01 Uhr

Navi 21 XT soll laut Igor Wallossek so viel Leistung benötigen wie Nvidias RTX 3080. Navi 21 XT soll laut Igor Wallossek so viel Leistung benötigen wie Nvidias RTX 3080.

Wie viel Leistung brauchen AMDs neue Spitzenmodelle mit dem Navi-21-XT- und XL-Chip? Eine Frage, um die es laut Igor Wallossek (igor'sLAB) einige Unklarheiten geben soll, gerade mit Blick auf die doch recht hohe Leistungsaufnahme der Konkurrenzprodukte von Nvidia. Der renommierte deutsche Hardware-Experte will hier nun etwas Licht ins Dunkel bringen.

Knackpunkt Leistungsaufnahme und deren Bezeichnung

Erst vor Kurzem machte ein Tweet des Hardware-Leakers Patrick Schur (@patrickschur_) im Netz die Runde. Darin nennt er Spezifikationen zum Navi-21-XT-Chip, den wir vermutlich als Radeon RX 6800/6900 XT sehen werden - besser bekannt als Big Navi.

Link zum Twitter-Inhalt

Fragwürdige Angaben: Neben der Taktrate sticht vor allem die Leistungsaufnahme von 255 Watt hervor, die als TGP angegeben wird - dazu gleich mehr.

Verglichen mit den 320 Watt, die Nvidia für die Geforce RTX 3080 veranschlagt, erscheint das relativ wenig. Gerade auch mit Blick auf die Benchmark-Ergebnisse von Big Navi, welche AMD im Rahmen der Ryzen-5000-Vorstellung gezeigt hatte. Demnach ist zumindest eine Karte aus Radeon-RX-6000-Reihe (ein Big-Navi-Modell) in etwa auf Augenhöhe mit der RTX 3080.

In der Regel nennt AMD die Leistungsaufnahme der gesamten Karten aber gar nicht TGP (Total Graphics Power), sondern TBP (Total Board Power) - das aber nur am Rande. Viel entscheidener ist jedoch, wie sich die Werte errechnen und was sie am Ende aussagen.

AMD Radeon RX Big Navi Release & Specs   153     12

Mehr zum Thema

AMD Radeon RX Big Navi Release & Specs

Igor zufolge entsprechen die 255 Watt, welche Patrick Schur angibt, nicht der tatsächlichen gesamten Leistungsaufnahme. Die setzt sich seinen Recherchen nach wie folgt zusammen:

  • GPU (VDDR_GFX + VDDR_SCO + VDDCI): 235 Watt
  • VRAM bei 16,0 GByte (VDDMEM): 20 Watt
  • Spannungswandler, andere Spannungen und Verluste: 65 Watt

Zusammen ergibt das 320 Watt für Navi 21 XT. Für das kleinere der beiden Big-Navi-Modelle Navi 21 XL kommt Igor übrigens auf 290 Watt Leistungsaufnahme.

Sollten sich die Zahlen von Igor als wahr erweisen, spielt AMDs Big Navi nicht nur in puncto Leistung, sondern auch bei der Leistungsaufnahme in derselben Klasse wie Nvidias RTX 3080.

Mehr zum Thema Big Navi:

Noch ein paar Worte zur Nomenklatur: Wie die neuen Grafikkarten von AMD letztlich genau heißen, ist noch nicht klar. Mit Big Navi dürfte aber der Navi-21-Chip gemeint sein, vermutlich inklusive aller Varianten (XL, XT und vielleicht sogar XTX). So zumindest wird der Begriff »Big Navi« in der Fachpresse überwiegend verwendet.

zu den Kommentaren (103)

Kommentare(103)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.