Rainbow Six: Operation Steel Wave angekündigt, Leak zeigt die neuen Operator

Im Juni steht die neue Season Y5S2 für Rainbow Six: Siege auf dem Kalender. Ein geleaktes Video zeigt die neuen Helden Ace & Melusi in Operation Steel Wave.

von Christian Just,
14.05.2020 14:51 Uhr

Rainbow Six: Siege gibt einen ersten Vorgeschmack auf Operation Steel Wave. Wir fassen die Hinweise und wahrscheinlichen Termine zusammen. Rainbow Six: Siege gibt einen ersten Vorgeschmack auf Operation Steel Wave. Wir fassen die Hinweise und wahrscheinlichen Termine zusammen.

Update vom 14. Mai:

Auf Reddit ist ein geleaktes Operator-Video zu Operation Steel Wave in Rainbow Six: Siege aufgetaucht. Wir sehen einen kurzen Teaser, der die beiden neuen Operator erstmals vorstellt: Ace (Angreifer) und Melusi (Verteidiger).

FULL LEAKED TEASER TRAILER FOR Y5 S2 New Operators from r/Rainbow6

Was können die neuen Operator? Wenngleich wenig wirklich sicher ist, gibt das Video schon einen Vorgeschmack auf die Skills der neuen Helden. Demnach scheint Melusi auf eine Art Ultraschall-System zurückzugreifen. Ace dagegen tritt offenbar als Hard Breacher auf, durchdringt also verstärkte Wände.

Kommt eine neue Zerstörungs-Physik? Ein Nutzer auf Reddit spekuliert sogar, dass Ace sämtliche Wände und Böden durchdringen könnte und so potenziell komplett neue Rotationswege erschaffen könnte. Laut dieser Argumentation dient das aktuelle Siege-Event Grand Larcency, das etwas ähnliches ermöglicht, als Testumgebung für dieses Feature.

Wie glaubhaft sind diese Infos? Genießt das aber mit Vorsicht: Diese Vermutung ist hoch-spekulativ und wäre außerdem in dieser Form schwierig umzusetzen, da der Einfluss auf die Meta und den E-Sport enorm ausfallen dürfte.

Wann ist der offizielle Reveal? Allzu lange müssen wir uns indes nicht gedulden, bis wir mehr wissen. Der große Reveal der neuen Operation findet laut geleaktem Video am kommenden Montag, den 18. Mai um 12 Uhr mittags auf dem Twitch-Kanal von Rainbow Six statt.

Ab hier folgt unsere ursprüngliche Meldung zur neuen Season vom 13. Mai

Ubisoft kündigt die neue Operation Steel Wave für Rainbow Six: Siege an, die turnusgemäß im Juni 2020 startet. Was genau drinsteckt, liegt noch im Dunkeln. Bislang brachten die neuen Operations stets zwei neue Operator, die ihr auch in dem kurzen Teaser auf Twitter im Hintergrund seht:

Eine grobe Richtung ist bereits bekannt: Welcher Spezialeinheit die neuen Operator in Rainbow Six: Siege angehören oder welche Skills und Waffen sie ins Feld führen, bleibt vorerst offen. Auf der Roadmap ist lediglich vermerkt, dass sie aus Südafrika und Norwegen stammen.

Als Map-Anteil der neuen Season 2 von Jahr 5 steht ein Rework von House auf der Agenda. Hierzu könnt ihr euch einige Nachher-Bilder in der Foto-Galerie anschauen:

Rainbow Six: Siege - Year 5 Season 2 House Rework ansehen

Richtigstellung: Wir hatten zuvor fälschlicherweise das angekündigte House-Rework unterschlagen. Der Fehler wurde korrigiert.

Was die Hinweise im Teaser andeuten

Der Teaser ist zwar kurz, zeigt aber einige Hinweise, die auf das Szenario einer neuen, noch unangekündigten Map hindeuten könnten. Dies ist zwar durch das angekündigte House-Rework nicht sehr wahrscheinlich, Fans auf Reddit spekulieren aber bereits kräftig.

Der Name »Steel Wave« könnte etwa auf einen Stahlkoloss hindeuten, der auf den Wellen schwimmt - denkbare wäre etwa ein Schiff. Die Elemente im Video zeigen entweder ein eingestürztes Gebäude oder ein havariertes Schiff.

  • Haus oder Schiff? Im Vordergrund ragen verbogene und zerrissene Stahlträger sowie zerbrochene Stahlbeton-Elemente hervor. Dies deutet auf ein Gebäude oder mit Beton verstärktes Schiff hin.
  • Kalte Region? Ein leichter Partikel-Effekt im Video könnte zudem auf Schnee oder Eis hindeuten.
  • Morse-Code: Der Tweet-Text enthält einen Morse-Code, der »SOS SOS SOS« bedeutet. Da Gebäude selten SOS-Notrufe senden, ist ein Schiff als neue Map naheliegend.

Nur, damit keine Missverständnisse aufkommen: Bei diesen Hinweisen handelt es sich um Vermutungen. Was wirklich drinsteckt, erfahren wir erst bei einer offiziellen Bestätigung.

An E-Sport interessiert? Aktuell läuft die GSA League von Rainbow Six:

Wann startet Year 5 Season 2?

Die Seasons von Rainbow Six: Siege folgen einem festen Fahrplan. Pro Content-Jahr erscheinen vier Operations mit festem Release-Monat. Nach Operation Void Edge startet die neue Operation Steel Edge also im Juni 2020.

Wann gibt es mehr Infos zu den neuen Operators und einer möglichen Map? Dafür kann sich ein Blick auf das bisherige Verhalten von Ubisoft bezüglich Season-Reveals für R6 Siege lohnen:

  • Der erste Teaser zur aktuellen Operation Void Edge wurde am 10. Februar 2020 veröffentlicht.
  • Am 15. Februar kam der große Reveal mit Details zu neuen Inhalten.
  • Am 18. Februar traf Void Edge auf den Testservern ein.
  • Nach ausgiebiger Probephase ging die Season schließlich am 10. März live.

Wenn Ubisoft bei Steel Wave die gleiche Taktung einhält, sollte uns in den kommenden Tagen ein genauerer Blick auf die neue Operation in Rainbow Six: Siege erwarten.

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen