Rainbow Six: Siege - Patch 1.2 u.a. mit besserer Treffer-Erkennung

Rainbow Six: Siege hat ab sofort eine verbesserte Treffer-Erkennung und ein verbessertes Matchmaking. Außerdem wurden mit dem neuesten Patch auf die Version 1.2 einige Fehler ausgemerzt und weitere Änderungen vorgenommen.

von Tobias Ritter,
08.01.2016 09:42 Uhr

Rainbow Six: Siege wurde auf die Version 1.2 aktualisiert. Rainbow Six: Siege wurde auf die Version 1.2 aktualisiert.

Der Entwickler und Publisher Ubisoft hat einen weiteren Patch für Rainbow Six: Siege veröffentlicht. Der Online-Team-Taktikshooter wird damit auf die Version 1.2 gebracht und von einigen Fehlern befreit. Außerdem werden verschiedene Aspekte des Spiels verbessert. Die kompletten englischsprachigen Patchnotes finden sich im offiziellen Ubisoft-Forum.

Den Patchnotizen zufolge wurde unter anderem Treffer-Erkennung verbessert, indem man die Update-Rate der Spieler-Positionen von 30 auf 60 Mal in der Sekunde erhöht hat. Außerdem lassen sich nun - vorerst nur auf dem PC - die verwendeten Datenzentren manuell über die Datei gamesettings.ini einstellen. Die Funktion soll später auch für die Konsolenversionen von Rainbow Six: Siege folgen.

Darüber hinaus gibt es Verbesserungen am Matchmaking und an der Verbindungsqualität bei PvP- und PvE-Matches. Hinzu kommen Fehlerbehebungen beim Gameplay, beim Level-Design, beim Online-Spielen, bei der Benutzeroberfläche und beim Sound.

Bisher ist die Aktualisierung übrigens nur für die PC-Version des Spiels verfügbar. Für die beiden Konsolensysteme Xbox One und PlayStation 4 soll das Update am 14. Januar 2016 folgen.

Lesenswert: So gut ist Rainbow Six Siege wirklich

Rainbow Six: Siege - PC gegen PS4 und Xbox One im Grafik-Vergleich 4:08 Rainbow Six: Siege - PC gegen PS4 und Xbox One im Grafik-Vergleich

Rainbow Six: Siege - Screenshots ansehen


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen