Spieler begeistert Tausende mit Teamplay in Rainbow Six: „Sollten wir im Ranked machen“

Teamplay entscheidet in Rainbow Six: Siege über Sieg und Niederlage – Egal, ob in ungewerteten Spielen, Ranked oder Turnieren. Das zeigt ein kurzer Clip sehr eindeutig, mit dem ein Spieler die Community des taktischen Shooters begeistert.

von Benedict Grothaus,
16.04.2021 18:27 Uhr

GS Rainbow Six Siege Dokkaebi MentalistC Titel GS Rainbow Six Siege Dokkaebi MentalistC Titel

Der Clip eines chinesischen Rainbow-Six-Profis zeigt, wie wichtig Absprachen und Teamplay im Taktik-Shooter sind. In einem einzigen, gut orchestrierten Manöver gewinnt das Team den Sieg für sich. Wie das aussieht und was ihr davon lernen könnt, zeigen wir euch jetzt.

Das ist der Clip: Der Nutzer MentalistC hat auf Reddit ein kurzes Video von einer Runde in Rainbow Six gepostet. Darin ist zu sehen, wie er einen koordinierten Angriff auf der Map Oregon anleitet und die Verteidiger in wenigen Sekunden auslöscht.

Das Video trägt den Titel: »Wie Tom Clancy's Rainbow 6 Siege gespielt werden sollte« und hat innerhalb weniger Stunden über 15.000 Upvotes und etliche Awards von der Community erhalten.

Dabei handelt es sich hier nicht einmal um eine Profi-Runde, sondern »nur« um ein Spiel im ungewerteten Modus. Die Krönung des Clips ist dabei der Kommentar eines der Mitspieler am Ende, der nur anmerkt: »Das sollten wir im Ranked machen«.

Link zum Reddit-Inhalt

Der Clip stammt dabei aus dem Stream des Nutzers. Der 20-jährige MentalistC, auch bekannt unter dem Namen Patrick Fan, ist ein chinesischer Profi, der für das E-Sport-Team Fnatic spielt. 2020 konnte MentalistC bereits mit seinem Team bereits die Pro League Season 11 in Australien und Neuseeland gewinnen.

Teamplay entscheidet über Sieg

Wie funktioniert das? In Rainbow Six ist es wichtig, sich mit seinen Teamkollegen abzusprechen - Besonders, wenn ihr auf höheren Rängen gewinnen möchtet. Präzise Ansagen und gegenseitige Deckung sind der Schlüssel zum Sieg.

MentalistC zeigt das in seinem Clip sehr deutlich. Er selbst nutzt als Dokkaebi seine Fähigkeit, um die Gegner aufzuschrecken. Dokkaebi kann sämtliche Gegner »anrufen«, woraufhin deren Telefone vibrieren, was Angreifer wiederum hören und sie so orten können.

Direkt im Anschluss leitet er Finka an, mit ihrer Fähigkeit dem gesamten Team einen Schild zu verleihen und so ihre Lebenspunkte zu erhöhen. Dabei gibt er die Klare Ansage: »Finka. Finka, jetzt!« Zugleich nutzt der Angreifer Lion sein Gadget, durch die Gegner stillstehen müssen, um nicht aufgedeckt zu werden.

Im gleichen Moment sprengt MentalistC mit der neuen »Gonne-6« die Barrikade zum Raum, den die Gegner verteidigen und gemeinsam stürmt das gesamte Team in einem koordinierten Angriff hinein. Sie verlieren zwar früh selbst zwei Spieler, können jedoch in wenigen Sekunden das ganze Verteidiger-Team auslöschen.

Die »Gonne-6« ist eines der neuen Features in der Season 1 von Jahr 6 in Rainbow Six: Siege. Im Video werden euch alle Neuerungen noch einmal vorgestellt:

Rainbow Six Siege - Neue Season gestartet, Trailer zeigt was drinsteckt 0:57 Rainbow Six Siege - Neue Season gestartet, Trailer zeigt was drinsteckt

Lernen von den Profis: Das Gameplay zeigt, wie schnell eine Runde entschieden werden kann, wenn man sich abspricht und sich vor allem an einen Plan hält. Einem koordinierten Angriff halten Verteidiger nur selten stand, außer sie sind ebenfalls so gut koordiniert.

So etwas funktioniert nicht nur bei den absoluten Profis wie MentalistC, sondern auch für jeden Spieler in Ranglisten-Matches - Selbst mit »Randoms«, also zufällig zugewiesenen Spielern, wenn diese bereit sind, mitzumachen.

Bei den Profis kann so etwas aber häufiger beobachtet werden, da diese schlicht mehr Erfahrung haben und (fast) immer so koordiniert spielen.

Wenn ihr euch einige Tipps abschauen wollt, eignet sich dazu die aktuell laufende GSA-League hervorragend. Ihr findet bei uns alle wichtigen Infos, den Zeitplan und die Ergebnisse der Liga für Deutschland, Österreich und der Schweiz:

GSA League: Für wen sich das Zusehen lohnt   8     1

Mehr zum Thema

GSA League: Für wen sich das Zusehen lohnt

Disclaimer: GameStar ist Medienpartner der diesjährigen Liga für Rainbow Six: Siege in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten regelmäßig auf unseren Websites und Kanälen über die Liga, die Partien und Teams berichten.

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.