Resident Evil: Operation Raccoon City - Release-Termin der PC-Version, neue Details

Der Publisher Capcom hat jetzt den Release-Termin für die PC-Version des Shooters Resident Evil: Operation Raccoon City bekanntgegeben. Zudem liegen einige neue Details vor.

von Andre Linken,
27.02.2012 12:42 Uhr

Der PC-Release-Termin von Resident Evil: Operation Raccoon City ist der 18.Mai 2012.Der PC-Release-Termin von Resident Evil: Operation Raccoon City ist der 18.Mai 2012.

Bisher war nicht bekannt, wann genau die PC-Version des Third-Person-Shooters Resident Evil: Operation Raccoon City erscheinen wird. Um diesbezüglich für Klarheit zu sorgen, meldete sich kürzlich der Publisher Capcom zu Wort und gab dabei den finalen Release-Termin bekannt. Demnach dürfen sich PC-Besitzer ab dem 18. Mai 2012 durch die Straßen von Raccoon City kämpfen.

Des Weiteren gab Capcom noch einige Details zur PC-Version von Resident Evil: Operation Raccoon City bekannt. Diese bietet unter anderem höhere Auflösungen als auf den Konsolen sowie Unterstützung für nVidia 3D Vision. Des Weiteren sind kooperative Multiüplayer-Partien mit bs zu vier Teilnehmern möglich. Bei den Team-Gefechten dürfen sogar bis zu acht Spieler mitmischen.

Der Horror-Shooter Resident Evil: Operation Raccoon City wirdin Deutschland übrigens nur geschnitten erscheinen. Capcom gab bekannt, dass man auf abgetrennte Gliedmaßen sowie auf Gedärme aller Art verzichtet habe, um den neuesten Resident-Evil-Ableger hierzulande veröffentlichen zu können. Auch verkohlte, verunstaltete Leichen wird man nicht sehen. Diese werden vermutlich schon kurze Zeit, nachdem Spieler sie ausgeschaltet haben, verschwinden.

Charakter-Trailer von Operation Raccoon City 2:46 Charakter-Trailer von Operation Raccoon City


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen