Saturn-Verkaufscharts - Dreimal Battlefield 3 in den Top 20

Der Multiplayer-Shooter macht sich in den Charts breit: Bei Saturn geht Battlefield 3 besonders häufig über die Ladentheke.

von Michael Obermeier,
25.06.2012 16:24 Uhr

Trotz großer Proteste scheint die DLC-Sammlung Battlefield 3: Premium gut bei den Käufern anzukommen. Zusammen mit Battlefield 3 (Rang 5) und der Limited Edition (Rang 8) springt Battlefield 3: Premium auf Platz 18 in die Saturn Verkaufscharts*. Verdrängt wird dadurch der Multiplayer-Shooter Iron Front: Liberation 1944 .

Großer Tumult bei Sims 3 : Die drei Addons Showtime , Katy Perry und Einfach tierisch wechseln auf den Rängen 15 bis 17 die Plätze. Abgestürzt ist diese Woche das Rollenspiel Risen 2: Das Piraten-Abenteuer kracht von der 5 auf die 7.

Die komplette Übersicht zu den Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.

*Die Verkaufscharts ermitteln sich aus den Verkäufen aller PC-Spiele des Elektronikhändlers Saturn innerhalb eines Zeitraums von einer Woche.


Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen