Saturn-Verkaufscharts - Fußballfieber & GTA-Vorfreude für PC-Spieler

In den Saturn-Verkaufscharts kehrt mit Grand Theft Auto 4 im Fahrwasser des aktuellen fünften Teils der Reihe ein alter Bekannter zurück und PES 2014 kann Fußballfreunde begeistern.

von Philipp Elsner,
24.09.2013 12:25 Uhr

Um die Wartezeit auf eine mögliche PC-Version von GTA 5 zu verkürzen, greifen viele zum Vorgänger.Um die Wartezeit auf eine mögliche PC-Version von GTA 5 zu verkürzen, greifen viele zum Vorgänger.

Alle Wege führen derzeit nach Rom in den Saturn-Verkaufscharts: Das Echtzeit-Strategiespiel Total War: Rome 2 bleibt nach wie vor standhaft auf dem ersten Platz - trotz eines holprigen Starts und anschließendem Patch-Dauerfeuerder Entwickler.

Auch Diablo 3 kann sich weiterhin in heißer Erwartung der Fans auf das kommende Addon Reaper of Souls auf dem zweiten Platz halten. Nach dem ebenfalls weiterhin hartnäckigen Saints Row 4 auf dem dritten Rang reiht sich der erste Neuzugang ein: Auf einen respektablen Einstiegsplatz schafft es Pro Evolution Soccer 2014 auch auf dem PC, unter den Fußballfreunden reißenden Absatz zu finden.

Steil nach oben geht es für ARMA 3 - die Militär-Simulation mausert sich aus dem zweistelligen Tabellenbereich auf einen beachtlichen sechsten Platz. Der zweite Neueinsteiger ist diesmal ein alter Bekannter, der schon lange nicht mehr in den Charts vertreten war: GTA 4!

Das Open-World-Actionspiel kehrt im Fahrwasser des aktuellen Medienrummels um den Nachfolger Grand Theft Auto 5 zurück in die Verkaufscharts. Offenbar wollen sich einige PC-Spieler die Wartezeit auf GTA 5 in Liberty City verkürzen.

» Zu den Saturn-Verkaufscharts

Pro Evolution Soccer 2014 - Screenshots ansehen


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen