Shenmue 3 - Mit 10 Millionen Dollar zum Open-World-Spiel

Yu Suzuki hat über die aktuelle Kickstarter-Aktion von Shenmue 3 gesprochen. Unter anderem wird es bei zehn Millionen Dollar einige echten Open-World-Features geben.

von Andre Linken,
21.06.2015 13:44 Uhr

Sollte die Kickstarter-Aktion von Shenmue 3 mindestens zehn Millionen Dollar einbringen, wird es viele Open-World-Features geben.Sollte die Kickstarter-Aktion von Shenmue 3 mindestens zehn Millionen Dollar einbringen, wird es viele Open-World-Features geben.

Sollte die Kickstarter-Aktion für das Action-Adventures Shenmue 3 die Marke von zehn Millionen Dollar erreichen, wird es all die Features erhalten, die ein echtes Open-World-Spiel bieten sollte.

Dies hat Yu Suzuki, der Erfinder von Shenmue, jetzt in einer großen Frage-und-Antwort-Runde bei reddit.com versprochen. Doch schon bei der Hälfte dieser Summe dürfen sich die Fans wohl auf eine Besonderheit freuen.

"Ich kann dies sagen: Sollten wir die 5-Millionen-Dollar-Marke erreichen, wird etwas, das ich wirklich gerne mit Shenmue 3 machen möchte, zur Realität."

Allerdings ließ sich Suzuki diesbezüglich keine weiteren Details entlocken. Allerdings hat er bestätigt, dass es in Shenmue 3 definitiv einen Wechsel der Tageszeiten geben wird. Zudem denkt er über ein Comeback des freien Kampfsystems nach, kann diesbezüglich aber noch kein Versprechen abgeben.

Passend dazu:Die kritische Kolumne zum Crowdfunding von Shenmue 3

Vieles hängt wohl von dem Ergebnis der Kickstarter-Aktion ab, die derzeit bei etwas mehr als 3,4 Millionen Dollar steht und noch bis zum 18 Juli 2015 läuft.

Shenmue 3 - Trailer: Dieses Spiel ließ Kickstarter explodieren 4:14 Shenmue 3 - Trailer: Dieses Spiel ließ Kickstarter explodieren

Shenmue 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen