Spider-Man - Tom Holland bestätigt neuen Filmtitel zum Sequel

Nächstes Jahr gibt es ein Wiedersehen mit Tom Holland als Spider-Man in seinem zweiten Solo-Abenteuer in den Kinos. Nun verrät er den neuen Titel des Films: Statt "Homecoming 2" lautet er "Far From Home".

von Vera Tidona,
25.06.2018 12:20 Uhr

Tom Holland schwingt sich nächstes Jahr als Spider-Man mit seinem zweiten Solo-Abenteuer zurück in die Kinos.Tom Holland schwingt sich nächstes Jahr als Spider-Man mit seinem zweiten Solo-Abenteuer zurück in die Kinos.

Nächstes Jahr gibt es ein Wiedersehen mit Tom Holland als jungen Spider-Man in seinem zweiten Kinoabenteuer - abgesehen von seinem Einsatz in Avengers 4. Nun meldet sich der junge Superhelden-Darsteller via Instagram zu Wort und präsentiert den Fans einen ersten Blick auf das Drehbuch einschließlich den neuen Filmtitel: So wird aus Spider-Man: Homecoming 2 nun Spider-Man: Far From Home.

Sorry for no announcements, but I love you guys ??

A post shared by ?? (@tomholland2013) on

Neuer Titel bestätigt erste Story-Details

Unklar, ob es sich dabei um einen Arbeitstitel oder schon den endgültigen Filmtitel handelt, bestätigt er doch eine frühere Aussage von Marvel-Chef Kevin Feige. Der hatte bereits angedeutet, dass das nächstes Solo-Abenteuer den jungen Superhelden um die halbe Welt führt.

Näher ins Details wollte er aus verständlichen Gründen noch nicht eingehen, schließlich spielt der Film nach den Ereignissen aus dem kommenden Marvel-Film Avengers 4, Höhepunkt der Schlacht gegen Bösewicht Thanos.

Neue und alte Gegenspieler von Spidey

Wer künftig sein neuer Gegenspieler wird, steht wohl auch schon fest: Mysterio. Der bekannte Schurke aus den Marvel Comics wird von Jake Gyllenhaal (Donny Darko, Prisoners, Nightcrawler) dargestellt.

Gleichzeitig gibt es ein Wiedersehen mit Michael Keaton als The Vulture, dem Gegenspieler aus dem ersten Solo-Film. Ob er nach der gezeigten Post-Credit-Scene weiterhin Spidey gegenüber feindlich gesinnt ist, wird sich zeigen.

Zur weiteren Besetzung gehören erneut Marisa Tomei als Tante May, Jacob Batalon als Ned und Zendaya als Michelle aus dem ersten Film. Die Regie führt Jon Watts, der bereits den ersten Film in Szene setzte. Auch das Autoren-Duo Chris McKenna und Erik Sommers kehren für das Drehbuch zum Sequel zurück.

Kinostart im Juli 2019 - nach Avengers 4

Das Spider-Man Sequel kommt am 4. Juli 2019 in die deutschen Kinos, nach Spideys nächstem Auftritt in Avengers 4 am 25. April 2019.

Mehr zum neuen Spiel: Spider-Man und der PC - Eine Leidensgeschichte

Fans bekommen noch in diesem Jahr einen weiteren Spider-Man Film zu Gesicht, jedoch als Animationsfilm: Sonys Spider-Man: A New Universe mit Miles Morales und Peter Parker trifft am 20. Dezember 2018 in den Kinos ein.

Spider-Man: A New Universe - Trailer zum Animationsfilm mit zwei Spideys und mehr 2:40 Spider-Man: A New Universe - Trailer zum Animationsfilm mit zwei Spideys und mehr


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen