Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Splinter Cell 4: Double Agent

Das Für und Wider

Im ersten Directed Moment sollen wir eine unschuldige Geisel töten, die verzweifelt um ihr Leben zittert. Ob wir schießen oder nicht, entscheidet über den weiteren Spielverlauf. Im ersten Directed Moment sollen wir eine unschuldige Geisel töten, die verzweifelt um ihr Leben zittert. Ob wir schießen oder nicht, entscheidet über den weiteren Spielverlauf.

Auf solche Szenen, die von den Entwicklern »Directed Moments« genannt werden, treffen Sie in Double Agent immer wieder. Und wer dachte, es kann nach der eben geschilderten Szene nicht schlimmer kommen, irrt. So soll Sam später im Spiel für die Terroristen in der von einem Bürgerkrieg heimgesuchten Stadt Kinshasa per Scharfschützengewehr eine Zielperson ausschalten. Doch als Sam eine ideale Schussposition gefunden hat und durch das Zielfernrohr schaut, blickt er in das Gesicht seines besten Freundes Isham. Was ist nun wichtiger: das Leben des Freundes oder die eigene Deckung? »Je nachdem, wie sich der Spieler entscheidet, verändert sich der Verlauf der Geschichte«, erklärt Hugues Martel, verantwortlicher Regisseur der Directed Moments. Genaue Beispiele bleibt er uns allerdings schuldig. Immerhin konnten wir den Entwicklern entlocken, dass Double Agent je nach Spielweise mindestens drei unterschiedliche Enden haben soll.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 4,7 MByte
Sprache: Deutsch

5 von 6

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen