Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Star Trek Armada 2

Neue Tricks

Als Borg assimilieren Sie Schiffe, die fortan samt Besatzung an Ihrer Seite kämpfen. Als Borg assimilieren Sie Schiffe, die fortan samt Besatzung an Ihrer Seite kämpfen.

Ihre Einheiten sind jetzt eigenständiger als im ersten Teil. In drei Stufen geben Sie den Aggressionswert, Manövrierradius und Spezialwaffen-Einsatz vor. Letztere entspringen dem umfangreichen Technologiebaum und überlasten beispielsweise den gegnerischen Hauptreaktor. Das getroffene Schiff ist danach bewegungsunfähig, sodass Sie es gefahrlos aus der Distanz zerstören oder sich in Sicherheit bringen können. Romulaner verfügen dafür unter anderem über einen Holo-Emitter, der falsche Warp-Signaturen verstreut und Ihnen dadurch Ihre eigenen Schiffe als feindlich markiert. Solche Spezialwaffen lassen sich aber nur begrenzt einsetzen. Natürlich können Sie die Raumer auch in Gruppen zusammenfassen (mit sieben Formationen) und auf Hotkeys legen - bis zu 16 Pötte passen in eine Flotte.

Geröllwarnung im All

Spezies 8472 züchtet ihre Einheiten aus Larven. Spezies 8472 züchtet ihre Einheiten aus Larven.

In Armada 2 wird nicht nur geballert, sondern auch gehandelt - allerdings nur zwischen Sternenbasen und mit den nach Latinum gierenden Ferenghi. Die Aufträge haben mehrere Missionsziele und bieten mehr als Dauerfeuer: Sie bauen auch Versorgungslinien auf, eskortieren Schiffe oder kolonialisieren Planeten. Falls es Ihnen zu hektisch zugeht, lässt sich sowohl die Spielgeschwindigkeit als auch der Schwierigkeitsgrad innerhalb der Missionen anpassen.

Im Kosmos müssen Sie mit Umleitungen rechnen: Zum einen blockieren Asteroidenfelder den Weg, zum anderen schweben neben den Latinum-Vorkommen sechs weitere bunte Nebel im luftleeren Raum: Während der grüne Ihre Schilde regeneriert, verseucht der gelbe im Handumdrehen Ihre Besatzung. Die rote Wolke schließlich zerstört Schiffe schneller, als Spock »Faszinierend!« sagen kann. Glücklicherweise sind Sie nicht nur auf den lahmen Impulsantrieb angewiesen, sondern können große Entfernungen blitzschnell mit Warp hinter sich bringen. In diesem Modus umfliegen ihre Schiffe auch Hindernisse wie die erwähnten Nebel, während sie bei Schleichfahrt treudoof hineingleiten.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen