Star Wars - Spin-off zu Obi-Wan Kenobi offenbar bereits in Arbeit

Berichten zufolge arbeitet Disney bereits am nächsten Star-Wars-Spin-off. Nach Han Solo soll offenbar Obi-Wan Kenobi einen eigenen Anthology-Film bekommen.

von Michael Herold,
18.08.2017 13:36 Uhr

Kehrt Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi auf die Kinoleinwand zurück?Kehrt Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi auf die Kinoleinwand zurück?

Disney und Lucasarts arbeiten scheinbar bereits am nächsten Star-Wars-Anthology-Film. Nach den Helden aus Rogue One und Han Solo bekommt offenbar auch Obi-Wan Kenobi einen Soloauftritt im eigenen Kinofilm.

Laut einem Bericht des Hollywood Reporter verhandelt Disney sogar schon mit dem dreifach Oscar-nominierten Stephen Daldry (Billy Elliot, The Hours, Der Vorleser), der beim Kenobi-Film die Regie übernehmen soll. Allerdings habe das Spin-off bislang weder ein Drehbuch noch einen Hauptdarsteller.

Ewan McGregor wäre gern noch einmal Obi-Wan

In den bisherigen Star-Wars-Epsioden wurde der Jedi-Meister, der unter anderem für die Ausbildung von Anakin Skywalker und damit für den Aufstieg Darth Vaders mitverantwortlich ist, von Alec Guinness (Episode IV bis VI) und Ewan McGregor (Episode I bis III) gespielt.

McGregor würde wohl auch gerne erneut in die Rolle des Obi-Wan schlüpfen. Seit 2012 angekündigt wurde, dass Disney mindestens drei Spin-offs aus der weit, weit entfernten Galaxis plant, hat der 46-jährige Brite immer wieder klargestellt, dass er sich die Jedi-Kluft jederzeit noch einmal überwerfen würde.

Mehr Star Wars: Setbilder stellen Kreaturen und Snokes Truppen aus Episode 8 vor

Unklar ist, wann genau die Handlung des Films in der langen Geschichte von Star Wars spielen soll. Möglich wäre beispielsweise der Zeitraum zwischen Episode III: Die Rache der Sith und Episode IV: Eine neue Hoffnung, in dem auch die ersten beiden Anthology-Filme angesiedelt sind. Dabei könnten wir Obi-Wan auf seiner Flucht vor dem neu gegründeten galaktischen Imperium verfolgen und erfahren, wie er letztlich zu Ben Kenobi wurde und auf Tatooine untergetaucht ist.

Kenobi-Film kommt vermutlich erst 2020 in die Kinos

Ein Veröffentlichungsdatum für den Obi-Wan-Kenobi-Film gibt es bislang noch nicht. Zunächst dürfen sich Star-Wars-Fans auf Episode VIII: Die letzten Jedi (Dezember 2017), das Spin-off »Han Solo: A Star Wars Story« (Mai 2018) und Episode IX (Mai 2019) freuen. Der Zeitplan von Disney legt die Vermutung nahe, dass das Kenobi-Spin-off erst 2020 in die Kinos kommen wird.

Nicht im Kino, dafür auf dem PC und auf Konsole erwartet uns zudem schon am 17. November das neue Star Wars: Battlefront 2.

Star Wars: Die letzten Jedi - Der erste Teaser-Trailer mit Rey, Finn und Luke ist da 2:05 Star Wars: Die letzten Jedi - Der erste Teaser-Trailer mit Rey, Finn und Luke ist da


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen