Adventskalender 2019

In Stardew Valley züchtet ihr bald Fische

In Stardew Valley kümmert ihr euch bald nicht mehr nur um eine klassische Farm, sondern auch noch um eine Fischfarm.

von Mathias Dietrich,
07.09.2019 10:38 Uhr

Statt um eure Ernte kümmert ihr euch in Stardew Valley bald um Meeresbewohner. Statt um eure Ernte kümmert ihr euch in Stardew Valley bald um Meeresbewohner.

Der Entwickler ConcernedApe von Stardew Valley gab auf Twitter einen Ausblick auf die mit Update 1.4 kommenden Features des Spiels. In Zukunft betätigt ihr euch nicht nur als Farmer, sondern auch als Fischzüchter. Dafür kommt ein neues Gebäude ins Spiel.

In Fischteichen könnt ihr in Zukunft Meereslebewesen großziehen und auch Fischlaich ernten. Ebenso wird es weitere, bisher noch nicht näher genannte Produkte geben. Auf dem vom Entwickler selbst veröffentlichten Screenshot zur neuen Version könnt ihr jedoch bereits Korallen und Tintenfische sehen.

Das ist nicht die erste Info zum kommenden Update. Bereits im April teaserte ConcernedApe eine neue Map namens »Four Corners« an und erklärte, dass 1.4 auch das große Feature »seperates Geld« im Multiplayer kommen wird.

Was kommt nach 1.4?

In der Vergangenheit detaillierte der Entwickler, wie es mit Stardew Valley weitergehen wird. Für die bald kommende neue Version legte er vorerst sein neues Projekt auf Eis. In Zukunft will er allerdings nicht mehr nur noch an seinem Farm-Spiel arbeiten.

Um genügend Zeit für all seine Projekte zu haben, heuerte er Mitarbeiter an. Die werden sich um die zukünftigen Inhalte von Stardew Valley kümmern, während er selbst zwischen seinem Erfolgstitel und dem noch unbekannten neuen Projekt hin- und herspringt.

Sein neuestes Projekt wird zudem zumindest am Rande etwas mit Stardew Valley zu tun haben. In einem älteren Post gab er an, dass es auf dem selben Planeten spielen wird. Ein Nachfolger oder eine Erweiterung für seinen Bauernhof-Hit wird es allerdings nicht sein.

Stardew Valley selbst erhielt bereits in der Vergangenheit umfangreichere Inhaltserweiterungen. 2018 erschien so zum Beispiel ein Multiplayer-Modus. Wann Version 1.4 kommt, ist noch unbekannt. Im Juli 2019 gab ConcernedApe an, dass er mit dem Update »fast fertig« sei. Allzulange sollte es also nicht mehr dauern.

Stardew Valley - Test-Video zum Bauernhof-Hit auf Steam 5:31 Stardew Valley - Test-Video zum Bauernhof-Hit auf Steam


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen