Stardew Valley - Multiplayer-Update 1.3 wird »Game Changer«, Beta im Frühjahr geplant

Das Multiplayer-Update 1.3 für Stardew Valley ist fast fertig und soll das Simulations-RPG stark verändern. Im Frühling ist eine Open-Beta-Phase geplant.

von Christian Just,
15.02.2018 18:25 Uhr

Bauer sucht Mitspieler: Bald müsst ihr in Stardew Valley nicht mehr alleine farmen.Bauer sucht Mitspieler: Bald müsst ihr in Stardew Valley nicht mehr alleine farmen.

Das Update 1.3, welches Stardew Valley in ein Multiplayerspiel verwandeln soll, steht laut Entwickler ConcernedApe kurz vor der Fertigstellung. Im Entwicklerblog geben sie Auskunft über den derzeitigen Stand der Dinge bei dem heiß erwarteten Feature und kündigen auch eine öffentliche Beta-Phase an.

Unser Test zu Stardew Valley - In jedem steckt ein Bauer

Noch Feinschliff nötig

Zuletzt habe man viel Arbeit in den Netcode investiert und arbeite aktuell am Bugfixing. Die Texte seien bereits an Übersetzer versandt worden, um in die entsprechenden Sprachen übertragen zu werden. Wenn alles abgeschlossen ist, werde man eine Phase der Qualitätssicherung für den Multiplayermodus von Stardew Valley einleiten.

Diese umfasst auch eine Open Beta, in der das Multiplayer-Feature unter Belastung getestet werden soll. Wenn alles nach Plan verläuft, startet die Beta im Frühjahr 2018. Am Ende des Blogbeitrags geben ConcernedApe noch eine Einschätzung über die Gewichtigkeit des Updates 1.3 ab: »Es wird wirklich ein Game Changer für Stardew Valley«.

Stardew Valley - Screenshots ansehen

Was ist ... Stardew Valley? - Steam-Überraschungshit für Harvest-Moon-Liebhaber 24:56 Was ist ... Stardew Valley? - Steam-Überraschungshit für Harvest-Moon-Liebhaber


Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen