Steam Sale: Diese 8 Spiele gibt es gerade für unter 10 Euro

Es ist wieder Midweek Madness auf Steam. Im Sale gibt es jetzt acht Spiele besonders stark reduziert. Hier ist unsere Übersicht samt Empfehlungen.

Im Steam Sale gibt es aktuell zwar keine großen Blockbuster, aber dafür viele besonders günstige Schnäppchen - alle von uns gesammelten Angebote liegen unter 10 Euro. Wollt ihr wenig Geld für interessante Spiele ausgeben, seid ihr hier also goldrichtig. Wir sammeln für euch die besten Angebote und bieten eine übersichtliche Preisvergleichstabelle.

Dragon Ball FighterZ

Der Anime Dragon Ball steht zweifelsohne vor allem für eines: Spektakuläre Kämpfe zwischen den Charakteren, die über teils völlig übermächtige Fähigkeiten verfügen. Die Entwickler von Arc System Works haben genau diese Essenz in Dragon Ball FighterZ eingefangen - sowohl spielerisch, als auch optisch.

In dem 2D-Prügler hauen sich Son-Goku, Vegeta, Freezer, Son-Goten und viele weitere bekannte Namen des Animes und Mangas konsequent die Kamehame Has und Final Flashs um die Ohren. Dabei können sogar Genre-Neulinge einsteigen, ohne komplett überfordert zu werden, während Profis sich vor allem an den Feinheiten des Kampfsystems ergötzen.

Die vielleicht größte Stärke von Dragon Ball FighterZ? Die Optik. Selten sah ein Spiel so wie seine Anime-Vorlage aus, wie dieses Beat 'em up.

Dragon Ball FighterZ Test - Klopperei der Extragüte   65     4

Mehr zum Thema

Dragon Ball FighterZ Test - Klopperei der Extragüte

  • Genre: Beat'em up
  • Rabatt & Preis: 84 Prozent Rabatt, rund 10 Euro statt 60
  • Angebot gilt bis zum: 15. Januar
  • Hier geht's zum Angebot: DragonBall FighterZ auf Steam

Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler 4:46 Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler

Warhammer: Vermintide 2

Wer mit Ratten nicht allzu viel anzufangen weiß, ist hier falsch. Denn wenn es in Warhammer: Vermintide 2 was im Überfluss gibt, dann fiese und gar nicht mal so kleine Nager. Die lästigen und verdammt tödlichen Viecher wuseln in massigen Scharen durch die Gegend und hacken alles kurz und klein, was ihnen in die Quere kommt. So zum Beispiel unvorsichtige Vermintide-Spieler, die sich zu weit von ihrer Gruppe entfernen.

Ihr habt es euch vielleicht schon gedacht, wir bestätigen euren Verdacht: Vermintide 2 schlägt (wie schon Vermintide 1) in dieselbe Kerbe wie ein Left 4 Dead oder Killing Floor 2. Im Koop mit bis zu drei Mitspielern ziehen wir durch schaurig-ausladende Level des Warhammer-Universums und setzen und mit Schild, Schwert, aber auch Magie und Schusswaffen zur Wehr.

Vermintide 2 hat das Koop-Survival-Konzept aber weitergedacht und dem Spielprinzip eine ordentliche Prise zusätzliche Tiefe verpasst. So gibt es beispielsweise unterschiedliche Spielerklassen, die sich gravierend voneinander unterscheiden und ausbauen lassen. Der Grind nach neuen Waffen fällt zusätzlich motivierend, wenn auch manchmal etwas langatmig aus.

Mit einem läppischen Preis von sieben Euro solltet ihr unabhängig davon allemal einen Blick auf Vermintide 2 riskieren: Schnappt euch im besten Fall drei Freunde und verkürzt die Wartezeit auf 40k Darktide (welches übrigens vom selben Entwickler kommt), Back 4 Blood oder Evil Dead. 2021 wird ein großartiges Jahr für Fans von Koop-Geschnetzel beziehungsweise -Geballer!

Warhammer: Vermintide 2 im Test - Left4Rats   85     3

Mehr zum Thema

Warhammer: Vermintide 2 im Test - Left4Rats
  • Genre: Action-Adventure
  • Rabatt und Preis: 75 Prozent, rund 7 statt 29 Euro
  • Angebot gilt bis zum: 25. Januar 2021
  • Hier geht's zum Angebot: Warhammer Vermintide 2 auf Steam

Warhammer: Vermintide 2 - Test-Video: Im Koop gegen das Chaos 6:55 Warhammer: Vermintide 2 - Test-Video: Im Koop gegen das Chaos

Noch mehr spannende Angebote

Wir haben aber noch weitere Empfehlungen für die aktuelle Midweek Madness, die allesamt stark reduziert sind.

  • Cooking Simulator: Herrlich chaotische Koch-Simulation mit zahlreichen Rezepten (von 17 Euro um 40 Prozent auf zehn Euro reduziert) - Das Angebot gilt bis zum 21. Januar.
  • Need For Speed Most Wanted: Actionreiches Rennspiel mit Open World und vielen unterschiedlichen Fahrzeugen (von 20 Euro um 65 Prozent auf 7 Euro rabattiert) - Das Angebot gilt bis zum 18. Januar. Auch das neuere Need for Speed Heat ist reduziert, allerdings nicht auf unter 10 Euro, sondern 21 statt 70.
  • Trine 4: Bunter Puzzle-Plattformer mit Koop-Spaß und jeder Menge Magie (von 30 Euro um 75 Prozent auf rund 8 Euro runtergesetzt) - Das Angebot gilt bis zum 19. Januar.
  • Witch It: Zauberhaftes Multiplayer-Versteckspiel, bei dem Jäger Hexen fangen müssen, die sich in nahezu alles verwandeln können (50 Prozent von 20 Euro auf 10 reduziert) - Das Angebot gilt bis zum 19. Januar.
  • Yoku's Island Express: Humorvolle Mischung aus Flipper und Jump&Run rund um einen knuffigen Käfer-Postboten (Dank 80 Prozent Rabatt für 4 Euro statt 20 zu haben) - Das Angebot gilt bis zum 18. Januar.
  • Yooka-Laylee: Geistiger Nachfolger von Banjo-Kazooie mit kunterbunter Plattformer-Action (um 80 Prozent reduziert für 8 Euro statt 40 erhältlich) - Das Angebot gilt bis zum 18. Januar.

Preisvergleich auf einen Blick

Unsere vorgestellten Spiele sind natürlich nicht nur bei Steam zu haben. Deshalb bieten wir euch den übersichtlichen Vergleich der aktuellen Preise in anderen Shops.

Steam

Humble

GOG

Gamesplanet

-

-

-

-

-

-

-

-

Noch mehr Empfehlungen?

Ende 2020 haben wir euch nochmal die Spiele präsentiert, die unserer Meinung nach zu Unrecht untergegangen sind. Sucht ihr also weiteres Futter zum Nachholen, seid ihr hier richtig:

10 fantastische Spiele die 2020 übersehen wurden   47     19

Mehr zum Thema

10 fantastische Spiele die 2020 übersehen wurden

Mitglieder der GameStar-Plus-Familie können sich diesen Monat außerdem einen Gratis-Key für das liebevoll gezeichnete Knobel-Adventure Seasons after Fall sichern, bei dem ein kleiner Fuchs clever Rätsel und Plattform-Passagen mithilfe der Elemente löst.

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.