Super Mario Speedrun - Weltrekord um 360 Millisekunden geschlagen

Im SNES-Remake des ersten Super Mario Bros. wurde ein neuer Weltrekord aufgestellt. Speedrunner Kosmic bezwang die vorherige Bestzeit trotz eines Fehlers.

von Martin Dietrich,
09.04.2018 14:04 Uhr

Wer sich die gesamte Liste an Super-Mario-Rekorde von Kosmic auf Speedrun.com anschaut, wird feststellen, dass der Speedrunner so einige erste und zweite Plätze sein Eigen nennt. Vor Kurzem kam ein weiterer Weltrekord hinzu. Im SNES-Remake des aller ersten Super Mario Bros., welches sich in der Sammlung Super Mario All Stars befindet, schloss er das Spiel in 5:01:370 (Any%-Kategorie) ab und verbesserte den vorherigen Rekord um 360 Millisekunden.

Wie der neue Weltrekordhalter erklärt, gibt es einige entscheidende Unterschiede zwischen der klassischen NES-Version und dem Remake. Denn in der SNES-Fassung sind einige Hitboxen der Gegner größer und verlangen dadurch schwierigere Sprünge, um über sie drüber zu hopsen. Außerdem werden Gegner aufgrund der geringen Rechenleistung des NES nicht entfernt, wenn zu viel auf dem Bildschirm passiert. Aus diesen Gründen sind Speedruns im Remake meist langsamer als im original Super Mario Bros.

Spiele-Special: Spiele-Rekorde - Das Beste, Größte und Kurioseste aus der Welt der Videospiele

Weltrekord trotz verpatzten Sprung

Im Video des erfolgreichen Weltrekord-Versuchs sieht man auch, wie das Vorhaben fast gescheitert wäre. Bei Minute 3:45 verpatzt Kosmic einen Sprung und verliert einige wichtige Sekunden. Speedrunner dürfen sich bei ihren Versuchen fast keine Fehler erlauben. Besonders in den beliebten Super-Mario-Spielen verbessert sich eine Bestzeit meistens nur um Millisekunden oder wenige Sekunden.

Für Kosmic ging jedoch die Sache gut aus und er konnte die bisherige Zeit seines Speedrun-Kollegen andrewg aus dem Juli 2017 schlagen. Er plant jedoch bereits seinen eigenen Weltrekord weiter auszubauen. »Wenn alles glatt geht, sollte ich 4:59:9 hinkriegen«, sagt Kosmic. Vielleicht knackt er ja die Fünf-Minuten-Grenzen beim Streaming-Event Summer Games Done Quick, an dem er teilnehmen wird. Dieses Speedrun-Festival läuft vom 24. Juni bis zum 1. Juli 2018.

Super Mario Odyssey - Test-Video zum Jump&Run-Hit für Nintendo Switch 7:43 Super Mario Odyssey - Test-Video zum Jump&Run-Hit für Nintendo Switch


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen