Technikcheck - Panzers: Cold War - Hardware-Tipps für Panzerfahrer

Mit diesen Grafikeinstellungen gewinnen Sie den Kalten Krieg in Panzers: Cold War.

von Fabian Lein,
11.03.2009 14:34 Uhr

Suchen Sie Ihre Grafikkarte 1 , Ihren Prozessor 2 und Ihre Speichermenge 3 heraus. Die für Ihr System geeigneten Einstellungen 4 finden Sie anhand der Farbbereiche. Wenn Komponenten in unterschiedlichen Bereichen liegen, ist in diesem Spiel der Prozessor ausschlaggebend.Suchen Sie Ihre Grafikkarte 1 , Ihren Prozessor 2 und Ihre Speichermenge 3 heraus. Die für Ihr System geeigneten Einstellungen 4 finden Sie anhand der Farbbereiche. Wenn Komponenten in unterschiedlichen Bereichen liegen, ist in diesem Spiel der Prozessor ausschlaggebend.

Technik-Tipps:

  • Lassen Sie die Einstellung »Statischer Geländepuffer« in jedem Fall eingeschaltet, da es sonst zu Leistungseinbußen kommt.
  • Wenn Ihr Prozessor zu langsam ist, dann reduzieren Sie die »Effektdetails«, »Physik« und »Ragdollstufe«.
  • Bei einer schwachen Grafikkarte senken Sie die Auflösung und stellen »Post-Effekte«, »Dynamisches Licht« und »Hitzeeffekte« ab.
  • Auf einem zweiten Monitor können Sie Übersichtskarte, Missionsziele, Statistiken und das Nachrichten-Log anzeigen.

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen