TERA - Großer Content-Patch für nächste Woche angekündigt

In der Woche vom 9. bis 15. Juli soll ein neuen Update auf die Server des Online-Rollenspiels TERA aufgespielt werden. Der Patch bringt neue Inhalte wie den Nexus, Gilden-Kriege auf PvE-Servern und ein neuer Dungeon.

von Christian Fritz Schneider,
04.07.2012 16:36 Uhr

BAM Down - Episode #1: Das Nexus-Update 7:25 BAM Down - Episode #1: Das Nexus-Update

Für das Online-Rollenspiel TERA steht in der nächsten Woche ein großes Update an, dass auch neue Inhalte liefert. Der Nexus-Patch lässt die Spieler fortan in Nexus-Events gegen Invasioren der Argonen kämpfen, ähnlich wie bei den Rift-Events im gleichnamigen Online-Rollenspiel. Als Belohnung warten Ruf-Punkte und Ausrüstung.

Außerdem bringt der Patch einen neuen Dungeon, die Level-60-Instanz »Tempel der Verwegenheit« und ermöglicht endlich auch Gilden-Kämpfe auf PvE-Servern. Im PvP können Gilden jetzt sogar um die Kontrolle über Regionen der Welt spielen und so das Politiksystem von TERA beeinflussen.

Alle Neuerungen des Nexus-Patches werden auch auf der offiziellen Webseite von TERA vorgestellt. Außerdem wurde die erste Episode einer neuen Community-Show namens BAM down veröffentlicht. Die soll zukünftig Neuerungen in dem Online-Rollenspiel vorstellen und beginnt in der ersten Ausgabe gleich mit dem Nexus-Update.

Nexus-Trailer zu den Welt-Events 1:06 Nexus-Trailer zu den Welt-Events


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen