Terminator - James Cameron plant mit einer neuen Trilogie

Terminator-Regisseur James Cameron holt sich die Rechte an der erfolgreichen SciFi-Filmreihe zurück. Statt einen neuen Terminator-Film sollen es gleich drei werden - mit Arnold Schwarzenegger.

von Vera Tidona,
26.07.2017 13:00 Uhr

James Cameron plant mit einer neuen Terminator-Trilogie mit Arnold Schwarzenegger.James Cameron plant mit einer neuen Terminator-Trilogie mit Arnold Schwarzenegger.

»I'll be back« versprach einst Terminator-Darsteller Arnold Schwarzenegger und zuletzt äußerte sich James Cameron dazu und versprach »He's back« und hält Wort: Vor einiger Zeit kündigte er einen neuen Terminator-Film mit Arnold Schwarzenegger an.

Terminator-Trilogie geplant

Jetzt sprach er mit News Australia und kündigt erste Pläne für eine neue Trilogie an, um das Franchise wiederzubeleben:

"Ich spreche mit David Ellison, der zur Zeit die weltweiten Rechte am Terminator-Franchise inne hat. Die Rechte für den US-Markt gehen in ungefähr eineinhalb Jahren an mich zurück und wir diskutieren, was wir machen können. Im Moment tendieren wir zu einem Dreiteiler, um das Franchise zu erneuern."

Fans dürfen sich also auf gleich drei neue Terminator-Filme mit Arnold Schwarzenegger freuen. Derzeit liegen die Filmrechte zwar noch bei Paramount, da jedoch das Filmstudio nach dem wenig erfolgreichen Kinofilm Terminator Genisys seine Zukunftspläne für weitere Terminator-Filme fallen ließ, gehen im Jahr 2019 die Filmrechte nach über 35 Jahren wieder zurück an Cameron als Regisseur, Autor und Produzent der ersten beiden Filme Terminator (1984) und Terminator 2: Tag der Abrechnung (1991).

Neue Terminator-Filme mit Arnold Schwarzenegger geplant.Neue Terminator-Filme mit Arnold Schwarzenegger geplant.

Deadpool-Regisseur Tim Miller dreht neuen Terminator-Film

Der vielbeschäftigte Filmemacher wird jedoch nicht selbst die Regie für die neuen Terminator-Filme übernehmen, da er für die nächsten Jahre mit seinen vier angekündigten Avatar-Fortsetzungen vollauf beschäftigt ist.

Daher wird Regisseur Tim Miller wenigstens den ersten Film drehen, der mit der erfolgreichen Comic-Verfilmung Deadpool für Aufsehen sorgte. Cameron selbst übernimmt die Produzent.

Terminator 2 in 3D und 4K Ultra HD

In der Zwischenzeit hat Cameron sein Science-Ficiton-Meisterwerk Terminator 2: Tag der Abrechnung mit Arnold Schwarzenegger aufwendig restauriert und digital remastered. Die 3D-Fassung kommt am 29. August in die Kinos. Der Film erscheint als 4K Ultra HD, Blu-ray Digital Remastered und Blu-ray 3D-Steelbook am 5. Oktober im Heimkino.

Terminator 2 - Trailer zur 3D-Version mit Arnold Schwarzenegger 1:20 Terminator 2 - Trailer zur 3D-Version mit Arnold Schwarzenegger


Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen