The Big Lebowski - Sequel oder Werbegag? Jeff Bridges ist im kurzen Clip als Dude zurück

Darauf haben Fans schon seit Jahren gewartet: Jeff Bridges schlüpft in einem geheimnisvollen Video in seine ikonische Rolle als Dude aus dem Kultfilm The Big Lebowski. Doch handelt es sich dabei wirklich um ein Film-Sequel oder doch um ein Werbegag zum Super Bowl?

von Vera Tidona,
25.01.2019 14:35 Uhr

Jeff Bridges als Dude in The Big Lebowski ist Kult.Jeff Bridges als Dude in The Big Lebowski ist Kult.

Hollywoodstar und Oscar-Gewinner Jeff Bridges sorgt derzeit mit einem geheimnisvollen Video im Internet für Wirbel. Gerade erst wurde der Schauspieler bei der Golden Globe Verleihung mit einer Auszeichnung für sein Lebenswerk geehrt, schon heizt er mit einem kurzen Clip (via Twitter) die Gerüchteküche über seine Rückkehr als Dude aus dem Kultfilm The Big Lebowski an.

Film-Sequel oder Werbegag zum Super Bowl?

Wer jedoch glaubt, dass es sich dabei um eine Ankündigung der langerwarteten Fortsetzung zu seinem Kultfilm The Big Lebowski von den Coen-Brüdern aus dem Jahr 1998 handelt, der sollte sich nicht allzu große Hoffnungen machen.

Auch wenn nach der Veröffentlichung des Clips die Vorfreude wächst, handelt es sich dabei doch wohl eher um einen kleinen Vorgeschmack auf einen Werbeclip zum anstehenden Super Bowl LIII am 3. Februar 2019.

Fans müssen wohl weiterhin auf eine Fortsetzung zum Kultfilm The Big Lebowski hoffen.Fans müssen wohl weiterhin auf eine Fortsetzung zum Kultfilm The Big Lebowski hoffen.

Bei dem weltgrößten Sportereignis aus den USA werden in den vielen Werbeunterbrechungen wieder einzigartige und witzige Clips mit Bekannten und Prominenten veröffentlicht. Einer davon dürfte Jeff Bridges als Dude sein, auch wenn noch nicht ersichtlich ist, wohin uns der Clip führen wird.

Zuletzt überraschte Jeff Bridges als Dude seinen Schauspielkollegen John Goodman, als dieser seinen Hollywood-Stern auf dem Walk of Fame in Los Angeles enthüllte.

Crocodile Dundee hat es letztes Jahr vorgemacht

Im letzten Jahr sorgte ein Trailer über einen weiteren Film aus der beliebten Filmreihe Crocodile Dundee mit Paul Hogan für Aufsehen, schließlich spielte auch Thor-Star Chris Hemsworth im Trailer mit. Doch dann stellte sich schon bald heraus, dass es sich dabei um eine recht aufwendige Werbeaktion der australischen Tourismus-Agentur Tourism Australia handelt, die während des Super Bowls ausgestrahlt wurde.

Dennoch war ein Fünkchen Wahrheit an dem Gerücht dran, denn nur kurze Zeit später nutzte Paul Hogan den Hype um das Video für sich, um einen weiteren Film aus der Reihe anzukündigen, der unter dem Filmtitel »The Very Excellent Mr. Dundee« gedreht wird - mit Chevy Chase in einer weiteren Rolle.

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir aber nun schon seit 18 Jahren (endlich volljährig!) unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen