Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: The Chronicles of Riddick

Vor der totalen Finsternis

Der erste Innenhof des Gefängnisses: Hier finden Sie wichtige Informanten.Der erste Innenhof des Gefängnisses: Hier finden Sie wichtige Informanten.

Chronicles of Riddick erzählt die Vorgeschichte zum Science-Fiction-Film Pitch Black: Der notorische Schwerverbrecher Riddick wird von Kopfgeldjäger Johns in einen Superknast überführt. Der riesige Komplex liegt auf einem Wüstenplaneten irgendwo im All. Doch von der ungastlichen Oberfläche werden Sie nicht viel sehen. Nur wenige Sekunden, nachdem Riddick die staubige Luft des Planeten das erste Mal in seinen Lungen spürt, ist er auch schon hinter Gittern. Das ist der Moment, in dem Sie ins Spiel kommen und die Kontrolle über den Helden übernehmen. Fortan gibt es für Sie nur ein Ziel: Rauszukommen! Und wenn als Nebenprodukt ein toter Johns abfällt, ist das umso besser. Johns überlebt, soviel sei gesagt (immerhin muss er ja im Film Pitch Black auftauchen können) - aber warum, das verraten wir Ihnen nicht. Die Storywendungen sind nämlich eine der großen Stärken des Spiels.

Bis Sie auch nur in die Nähe eines Ausgangs kommen, vergehen Stunden - angefüllt mit atemberaubender Action, filmreifen Zwischensequenzen und einigen der coolsten Dialoge der Spielegeschichte. Nicht ganz unverantwortlich dafür ist Riddick-Darsteller Vin Diesel selber. Zum einen leiht er Ihrem Alter Ego Aussehen und Stimme. Zum anderen gründete der Muskelberg vor zwei Jahren das Produktionsstudio Tigon. Chronicles of Riddick ist das erste Spiel, das Tigon schuf - zusammen mit dem schwedischen Entwickler Starbreeze (Enclave).

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,6 MByte
Sprache: Deutsch

2 von 6

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen