The Evil Within 2 - Systemanforderungen für PC, Preload gestartet

Die offiziellen Systemvoraussetzungen für The Evil Within 2 stehen fest. Auf dem PC ist der Preload bereits möglich.

von Philipp Elsner,
08.10.2017 13:13 Uhr

Bereit für The Evil Within 2? Lieber nochmal die Hardware prüfen!Bereit für The Evil Within 2? Lieber nochmal die Hardware prüfen!

Damit The Evil Within 2 zum Release am 13. Oktober nicht zum Ruckel-Horror wird, braucht man die richtige Hardware. Bethesda hat die offiziellen Systemanforderungen bekannt gegeben. Zu dem knapp 40 GB großen Download kommt außerdem ein Day-One-Patch mit etwa 250 MB.

Minimale Systemvoraussetzungen für The Evil Within 2:

  • Betriebssystem: Windows 7, 8.1 oder 10 (nur 64 bit Versionen)
  • CPU: Intel Core i5-2400/AMD FX-8320 oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: GTX 660 2GB/AMD HD 7970 3GB oder besser

Empfohlene Systemvoraussetzungen für The Evil Within 2:

  • Betriebssystem: Windows 7, 8.1 oder 10 (nur 64 bit Versionen)
  • CPU: Intel Core i7-4770/AMD Ryzen 5 1600X oder besser
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafikkarte: GTX 1060 6GB/AMD RX 480 8GB oder besser

Preload hat begonnen

Damit es am Launch-Tag direkt losgehen kann, könnt ihr The Evil Within 2 bereits jetzt herunterladen. Der Download für PC und Xbox One ist seit dem 6. Oktober möglich, der Preload für PS4 folgt am 11. Oktober.

Die Startzeit für The Evil Within 2 in Deutschland ist der 13. Oktober 2017 ab ca. 13:00 Uhr. Der Survival-Horror erscheint hierzulande komplett uncut mit einer USK-Freigabe ab 18 Jahren.

The Evil Within 2 - Gameplay-Trailer: Kämpfe, Monster, falsche Welten 1:32 The Evil Within 2 - Gameplay-Trailer: Kämpfe, Monster, falsche Welten


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen