The Mandalorian: Ein Filmfehler wird zum Internetphänomen

Kapitel 12 der zweiten Staffel The Mandalorian wurde von einem groben Patzer geplagt. Update: Mittlerweile hat man "Jeans Guy" aber schon von Disney Plus geworfen.

von Vali Aschenbrenner,
27.11.2020 14:30 Uhr

In der von Carl Weathers gedrehten Mandalorian-Episode versteckte sich ein Filmpatzer. Das Internet hat sich darauf natürlich bereits gestürzt. Bildquelle: Disney/Lucasfilm. In der von Carl Weathers gedrehten Mandalorian-Episode versteckte sich ein Filmpatzer. Das Internet hat sich darauf natürlich bereits gestürzt. Bildquelle: Disney/Lucasfilm.

Update vom 27. November 2020: Wir hatten eine wunderbare Zeit mit dir, »Jeans Guy«, mögest du in Frieden ruhen ... Nachdem das Internet und viele Star-Wars-Fans bereits einen Narren an einem ganz bestimmten Filmfehler in Kapitel 12 der zweiten Staffel The Mandalorian gefressen hatte, müssen wir uns von diesem auch schon wieder verabschieden.

Wie TheStarWarsUnderworld auf Twitter feststellte, wurde die Szene aus Kapitel 12: Die Vertreibung, in der ein Mitglied der Crew von The Mandalorian zu sehen war, digital überarbeitet. Demnach lässt sich der von Fans auf Jeans Guy getaufte »Held« nicht länger im Hintergrund blicken, doch unsere Erinnerung an ihn wird immer bleiben. Leb wohl, Jeans Guy, und möge die Macht mit dir sein!

Link zum Twitter-Inhalt

Ursprüngliche Meldung: Die Aufregung war groß, als in einer fertigen Folge der achten und letzten Staffel Game of Thrones Königin Daenerys Targaryen mit einem Kaffeebecher zu sehen war. Jetzt wird die Star-Wars-Serie The Mandalorian von einem vergleichbar fatalen Filmfehler geplagt: Im Hintergrund von Kapitel 12: Die Vertreibung ist ein Mitglied der Crew zu sehen.

Anstatt Regisseur Carl Weathers, der in der TV-Serie selbst als Greef Karga auftritt, einen Strick daraus zu drehen, amüsieren sich aber viele Krieg-der-Sterne-Fans viel eher darüber. Liebevoll auf »Jeans Guy« oder sogar »Admiral Jeff Blue-Jeans« getauft, würde ihn der ein oder andere Zuschauer gerne als Teil des neuen Star-Wars-Kanons anerkennen.

The Mandalorian: Staffel 2 entfaltet endlich seine große Story   14     3

Mehr zum Thema

The Mandalorian: Staffel 2 entfaltet endlich seine große Story

Film-Patzer in Kapitel 12 The Mandalorian

Was ist passiert?

Doch nochmal auf Anfang: Was genau ist eigentlich passiert? Am 20. November 2020 wurde mit Kapitel 12: Die Vertreibung die vierte Folge der zweiten Staffel The Mandalorian auf Disney Plus veröffentlicht - und dabei haben besonders aufmerksame Zuschauer eine interessante Entdeckung gemacht.

In der Szene bei circa Minute 20:23 , in der sich Din Djarin (Pedro Pascal), Cara Dune (Gina Carano) und Greef Karga (Carl Weathers) durch die imperiale Basis ballern, ist für einen kurzen Moment ein Mitglied der Crew zu sehen: Im Hintergrund steht ein Mitarbeiter in T-Shirt und Jeans, dessen Gesicht nicht erkennbar ist, aber dafür seine Armbanduhr.

Link zum Twitter-Inhalt

Wie reagieren Fans?

Auf sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Twitter sorgte die Entdeckung eher für Begeisterung als für große Empörung - ganz im Gegenteil zum berüchtigten Kaffeebecher-Eklat zu Zeiten von Game of Thrones.

Stattdessen lassen hier die Fans viel eher ihrer Kreativität freien Lauf und widmen dem Jeans Guy von The Mandalorian beispielsweise ein Actionfigur-Design, ganz im Stil von offiziellen Star-Wars-Spielzeug der 70er und 80er. Dafür zeichnete sich unteranderem Bryan Ward auf Twitter verantwortlich.

Link zum Twitter-Inhalt

JordanDelgadillo entwarf wiederum ein Charakter-Poster für Jeans Guy, welches sich an dem offiziellen Werbematerial für die zweite Staffel von The Mandalorian orientiert:

Link zum Twitter-Inhalt

Eine Lego-Version steuerte wiederum BrentOnInternet bei:

Link zum Twitter-Inhalt

Andere Fans von The Mandalorian haben dank Jeans Guy wiederum ihr perfektes Star-Wars-Cosplay gefunden. Immerhin kommt das Kostüm mit verhältnismäßig geringem Kosten- beziehungsweise Arbeits-Aufwand:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Damit bleibt natürlich spannend, ob Jeans Guy eine rosige Zukunft im Krieg-der-Sterne-Universum blüht. Wer weiß: Vielleicht haben wir den Star-Wars-Charakter wider Willen nicht zum letzten Mal gesehen?

Link zum Twitter-Inhalt

In eine ähnliche Kerbe schlagen übrigens Beiträge in den Star-Wars-Wikis Wookiepedia oder StarWarsFandom Admiral Jeff Blue-Jeans beziehungsweise Jeans Guy, nachdem die Begriffe unter anderem auf Twitter trendeten. Allerdings blieben uns diese Einträge in den Krieg-der-Sterne-Datenbanken nicht lange erhalten - mittlerweile wurden sie wieder entfernt.

Wie es zum Filmfehler in der neuesten Folge The Mandalorian kam und ob die Episode auf Disney Plus möglicherweise ausgetauscht wird, ist aktuell nicht bekannt - zum aktuellen Zeitpunkt hat sich Disney noch nicht dazu geäußert.

zu den Kommentaren (86)

Kommentare(86)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.