The Quiet Man - Actionspiel mit taubstummem Protagonisten angekündigt

Square Enix hat auf der E3 2018 eine neue Marke angekündigt, die auf einen Mann ohne Gehör setzt.

von Jonas Gössling,
11.06.2018 19:27 Uhr

Neue Marke von Square Enix: Ein taubstummer Protagonist prügelt sich durch New York.Neue Marke von Square Enix: Ein taubstummer Protagonist prügelt sich durch New York.

Mit The Quiet Man hat Square Enix auf der E3 2018 überraschend eine neue Marke angekündigt. Das Actionspiel setzt dabei auf einen ungewöhnlichen Protagonisten. Der erste Trailer verrät, dass der Mann mit dem langen Seitenscheitel taubstumm ist.

Das hindert ihn aber nicht daran, seine Butterbrot-Tüte beiseite zu legen und recht spielend ein paar Gangster auszuschalten und danach wieder durch die Stadt New York zu spazieren. The Quiet Man soll laut Square Enix ein Story-getriebener, kinoreifer Actiontitel werden, den wir in einer einzigen Sitzung durchspielen können.

Zudem setzt der Titel, wie schon im Trailer ersichtlich, auf eine Mischung aus Live-Action- und Spiele-Sequenzen. Mehr Infos gibt es bislang noch nicht, aber bereits für August verspricht Square Enix mehr zum Spiel.

The Quiet Man erscheint ausschließlich digital für PC und Playstation 4.

The Quiet Man - Erster Teaser-Trailer zur neuen Square Enix-IP mit taubstummen Protagonisten 1:34 The Quiet Man - Erster Teaser-Trailer zur neuen Square Enix-IP mit taubstummen Protagonisten


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen