Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: The Elder Scrolls 5: Skyrim im Technik-Check - Systemanforderungen und Grafikvergleich

Lichtausblendung

Lichtausblendung Hoch Bei der Lichtausblendung konnten wir zwischen der höchsten Einstellung …

Niedrig … und der niedrigsten keinen Unterschied feststellen - weder optisch noch bei der Leistung.

Kantenglättung

8x AA Mit achtfacher Kantenglättung sind Objekte nahezu völlig von Pixeltreppen befreit.

4x AA 4xMSAA sieht nahezu identisch aus, kostet aber spürbar weniger Leistung.

2x AA Mit zweifacher Kantenglättung fransen die Kanten bereits leicht aus.

Keine Kantenglättung Bei ausgeschalteter Kantenglättung entsteht ein gut sichtbarer Treppeneffekt, das Bild wirkt in Bewegung unruhig.

FXAA

FXAA An Das Bild wird mit einem Filter weicher gezeichnet, verliert aber an Schärfe. Alternativ verwenden Sie den Tranparenz-Antialising-Modus Ihres Grafikkartentreibers.

FXAA Aus Die Blätter der Pflanzen beginnen zu flimmern, aber das Bild ist insgesamt schärfer. MSAA liefert ein bessere Bild, kostet aber spürbar mehr Leistung.

Anisotroper Texturfilter

16x AF Mit 16-facher Anisotroper Filterung werden Texturen auch in weiter Ferne sehr scharf gezeichnet.

8x AF Der Unterschied zu achtfacher Filterung fällt kaum auf.

4x AF Erst bei vierfachem und…

2x AF … bei zweifachem AF vermatschen die Texturen in der Ferne deutlich.

AF Aus Keine anisotrope Filterung führt dazu, dass die Texturen selbst in der Nähe der Spielfigur deutlich unscharf werden.

Seitenverhältnis

16:9 Nur in 16:9 sehen Sie alles vom Spiel.

16:10 Bereits in 16:10 wie bei 1680x1050 wird das Bild links und rechts abgeschnitten.

4:3 Am wenigsten sehen Sie in 4;3, das Bild ist deutlich beschnitten.

Technik-Tabelle und Bildergalerie

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Technik-Tabelle und Bildervergleich ansehen

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (209)

Kommentare(209)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

The Elder Scrolls 5: Skyrim

Genre: Rollenspiel

Release: 28.10.2016 (PC, PS4, Xbox One), 17.11.2017 (Switch), 11.11.2011 (PS3, Xbox 360)