GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 8: Top 10: Die besten Filmumsetzungen - Indy, Richard und die Wüste

Platz 4: Lego Star Wars 2: Die Klassische Trilogie (2006)

Die undankbare Kupfermedaille geht an Lego Star Wars 2: Die Klassische Trilogie. Das Lego-Action-Adventure erzählt die Geschichte der Star Wars-Episoden 4 bis 6, von der Flucht der Druiden R2-D2 und C-3PO auf den Planeten Tatooine bis zur finalen Schlacht auf dem Waldmond Endor. Das Actionspiel überzeugt durch großartiges Leveldesign, liebevoll nachgebauter Star-Wars-Welt und großartigem Humor.

Tester Daniel Matchijewsky schrieb im Fazit 2006:

»Beim Spielen von Lego Star Wars 2 hatte ich immer wieder das Bedürfnis, meinen Bildschirm zu umarmen und den Entwicklern für dieses Programm zu danken. Noch nie musste ich bei einem Actionspiel mehr schmunzeln. Höchstens beim Vorgänger.

Doch den habe ich längst vergessen. Denn Teil 2 ist länger, abwechslungsreicher und endlich auch für fortgeschrittene Spieler interessant. Genau das, was wir uns damals im Test des Vorgängers gewünscht hatten!«

GameStar-Wertung: 83%

» Den Test zu Lego Star Wars 2 auf GameStar.de lesen

Lego Star Wars 2 - Screenshots ansehen

» Platz 3 der besten Filmumsetzungen geht an die 80er Jahre

8 von 11

nächste Seite


zu den Kommentaren (58)

Kommentare(58)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.