Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Trackmania United

Weitsprung? Weitflug!

Für jede Strecke gibt es nationale und internationale Ranglisten, in die Sie durch eine vom Server registrierte Rundenzeit einsteigen und sich mit viel Übung nach oben arbeiten können. Für jede Strecke gibt es nationale und internationale Ranglisten, in die Sie durch eine vom Server registrierte Rundenzeit einsteigen und sich mit viel Übung nach oben arbeiten können.

Wie in den Vorgängern müssen Sie die knapp 200 mitgelieferten Strecken nach und nach freischalten, indem Sie mindestens die Bronzemedaille einheimsen. Auf überschaubaren
Tutorial-Karten erproben Sie zuerst das Fahrverhalten des Autos und die Besonderheiten der folgenden Etappen. Haben Sie die Aufgaben gemeistert, folgen jeweils fünf leichte, normal anspruchsvolle und knüppelharte Strecken. Zum Schluss gibt's dann noch eine Extrem-Karte für besonders ehrgeizige Fahrer. Die Lernkurve ist exzellent: Schon nach ein paar Übungsrunden werden Einsteiger Sprünge und knifflige Hindernispassagen problemlos meistern. Bestzeiten schaffen Sie aber nur, wenn Sie den Streckenverlauf und die actionlastige, aber trotzdem anspruchsvolle Fahrphysik komplett verinnerlicht haben. Dabei helfen heruntergeladene Ghosts eines beliebigen Ranglisten-Fahrers, an denen Sie beobachten können, wie etwa der Erstplatzierte die Strecke gemeistert hat. Noch besser zum Üben ist der Multiplayer-Teil. Darin fahren Sie zwar auch nur gegen die Uhr, Ihre Gegner sind aber zur selben Zeit mit auf der Strecke. Da jeder Spieler im Solomodus je nach gefahrener Zeit unterschiedlich viele Fertigkeitenpunkte sammelt, finden Sie im Multiplayer-Teil kinderleicht auf Ihr Können zugeschnittene Kontrahenten.

5 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.