Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Trackmania United

Bin ich schon drin?

Na, ob die Landung hinhaut? Wie gewohnt strotzt das Streckendesign vor abgedrehten Ideen. Na, ob die Landung hinhaut? Wie gewohnt strotzt das Streckendesign vor abgedrehten Ideen.

Wenn Sie Trackmania United zum ersten Mal starten, müssen Sie zuerst ein Konto einrichten, einen Spielernamen festlegen und bestimmen, in welchem Bundesland Sie leben. Letzteres definiert Ihre künftigen Kontrahenten. Denn in Trackmania United werden alle gefahrenen Zeiten in regionsabhängigen Ranglisten auf offiziellen Servern gespeichert. Voraussetzung dafür ist ein ständiger Kontakt mit dem Internet. Allerdings reicht ein 56k-Modem für die Übertragung der Daten - die Solo-Rennen selbst finden offline und nur auf Ihrem Rechner statt. Das Hauptmenü ist durch den ständigen Kontakt zu seinen Entwicklern voll dynamisch: Laufend bekommen Sie aktuelle Ranglisten und Trackmania-bezogene Nachrichten fast wie in einem Internet-Browser präsentiert. Keine Sorge: Wer ausschließlich offline fahren will oder kann, darf das wie in den bisherigen Trackmania-Teilen tun. Dann bleiben Ihnen aber die offiziellen Ranglisten verwehrt.

2 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.