Ubisoft - Uplays »Club Reward«-Punkte verfallen künftig nach 2 Jahren

Ubisoft will Uplays Club Units in ein dynamischeres System transformieren. Zu den Änderungen gehört allerdings auch ein Ablaufdatum.

von Dimitry Halley,
04.12.2018 12:39 Uhr

Ubisoft nimmt Änderungen an Uplay vor.Ubisoft nimmt Änderungen an Uplay vor.

Seit vielen, vielen Jahren gibt es in Ubisofts Launcher Uplay sogenannte Club Units. Die verdient man sich durch bestimmte Herausforderungen in allen Ubisoft-Spielen, und man kann sie investieren, um beispielsweise zusätzliche Skins oder Waffen in Assassin's Creed, Far Cry und Co. freizuschalten. Oder man hortet sie, um zusätzliche Rabatte im Uplay-Store zu aktivieren. Ab dem 1. April 2019 bekommen Club Units ein Verfallsdatum.

Dieses Ablaufdatum gilt rückwirkend: Wenn Club Units älter als zwei Jahre sind, werden sie ab dem Stichtag künftig verfallen. Wer also noch Punkte aus der Zeit von Assassin's Creed 2 besitzt (wir tun das), sollte sie bis zum 31. März 2019 unbedingt ausgeben. Die Regelung erstreckt sich natürlich auch in die Zukunft: Wenn ihr also beispielsweise 2019 Club Units sammelt, dann verfallen sie 2021.

Ubisoft begründet diese Änderung nicht weiter, erwähnt aber im FAQ-Artikel, dass die Umgebung dieser Club Rewards ganz generell ein bisschen dynamischer werden soll. So kündigt man neue Möglichkeiten an, die Punkte auszugeben. Generell scheint die Stoßrichtung zu sein, Uplay zu einer möglichst interaktiven Plattform zu machen. Beispielsweise gibt es in Rainbow Six: Siege seit einer Weile Weekly Challenges, die man via Uplay aktiviert. Mit ihnen lassen sich recht bequem zusätzliche Erfahrungspunkte und Ingame-Beträge erspielen.

Ubisoft History: 1986 - 2018 - Video: Ein Familienunternehmen im Freiheitskampf 18:06 Ubisoft History: 1986 - 2018 - Video: Ein Familienunternehmen im Freiheitskampf


Kommentare(130)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen