Valheim-Fan erkundet mit selbstgebauter Brücke das Ende der (Spiel)Welt

In Valheim ist ein Spieler bis ans Ende der Spielwelt gereist. Und das über eine selbstgebaute Brücke.

von Andreas Bertits,
01.04.2021 16:22 Uhr

Ein Valheim-Fan baute eine Brücke ans Ende der Welt. Ein Valheim-Fan baute eine Brücke ans Ende der Welt.

Die Erde ist eine Scheibe - zumindest im Survival-Hit Valheim. Das beweist der Spieler Thommynocker, denn er hat das Ende der Spielwelt erreicht. Auf eine sehr ungewöhnliche Art.

Die Brücke zum Ende der Welt

So reiste der Spieler ans Ende der Welt: Thommynocker ist offenbar ein großer Fan von Brücken und machte sich eine Eigenheit des Steam-Hits Valheim zunutze. Denn ihr könnt Brücken im Grunde endlos lange bauen, ohne dass diese in sich zusammenfallen - wenn ihr dazu Eisenstäbe benutzt, die ineinander gesteckt werden.

Also baute Thommynocker und baut und baute... Seine Brücke wurde immer länger und erstreckte sich von den Klippen des Festlandes bis weit über den Ozean. Dort erreichte er schließlich das Ende der Spielwelt.

Link zum Reddit-Inhalt

Was erwartete den Spieler dort? Es bewahrheitete sich, was die alten Wikinger schon vermutet hatten. Die Welt endet an einem Abgrund, über den das Wasser rauscht. Dort sind aber keine Elefanten zu sehen, die auf dem Rücken einer Schildkröte stehen, sondern einfach nur eine offenbar bodenlose Schlucht ins Nichts.

Ob der Abgrund wirklich kein Ende nimmt, erfahren wir nicht. Thommynocker springt nämlich nicht hinab.

Valheim-Spieler kommen auf sehr kuriose Ideen. So wurde schon die Heimat des Lichkönigs aus World of Warcraft nachgebaut:

WoW trifft Valheim: Nordend Mod   6     0

Mehr zum Thema

WoW trifft Valheim: Nordend Mod

Was sagt die Community? Das Video von Thommynocker kommt auf reddit sehr gut an. Die Valheim-Fans haben auch schon viele Ideen, was sie mit diesem Ende der Welt vorhaben.

llamapii meint:

"Du solltest ans Ende ein Portal setzen. Dann würde jeder, der da durch geht, in den Abgrund fallen."

JulGe schreibt:

"Wäre es nicht lustig, wenn all die Gegenstände in Midgard landen, die man am Abgrund fallen lässt?"

oh_no_its_ocd hat einen Vorschlag:

"Das ist wirklich fantastisch... spring doch mal runter. Ich muss sehen, was dann passiert."

OklahomanPerson hofft ein Easter Egg rund um Discworld:

"Und jetzt musst du Stufen nach unten bauen. Ich will wissen, ob da unten eine Schildkröte wartet."

Was haltet ihr denn von dem Video? Würdet ihr auch so eine lange Brücke bauen, um das Ende der Spielwelt zu erreichen?

zu den Kommentaren (41)

Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.