Haldor in Valheim: So findet ihr den Händler und das hat er im Shop

Wie findet man den Händler Haldor in Valheim und was verkauft er euch? Wir erklären es euch in unserem Guide.

von Dennis Zirkler,
15.02.2021 17:50 Uhr

Der Händler Haldor ist ein blauhäutiger Zwerg, der sich im Black Forrest versteckt. Der Händler Haldor ist ein blauhäutiger Zwerg, der sich im Black Forrest versteckt.

Im Survival-Spiel Valheim gibt es einen Händler namens Haldor, der euch mit einigen exklusiven Gegenständen versorgen kann, die ihr sonst nirgendwo im ganzen Spiel finden könnt - darunter einzigartige Rüstungen, spezielle Crafting-Materialien und sogar Angelzubehör.

Wir erklären euch in diesem Artikel, wo ihr den Händler Haldor in Valheim finden könnt, was er im Angebot hat und wie ihr an Geld kommt, um das alles zu bezahlen.

So findet ihr Händler Haldor in Valheim

Um Haldor zu finden, müsst ihr euch ins Biom Black Forest (Schwarzwald) begeben. Das geht, indem ihr einfach immer weiter geradeaus geht. Im Black Forest angekommen, müsst ihr nun das Gebiet so lange durchsuchen, bis ihr auf eurer Map ein Rucksacksymbol sehen könnt - hier versteckt sich der kleine blauhäutige Zwerg Haldor.

Bevor ihr euch auf die Suche nach ihm macht, solltet ihr euch aber im Idealfall schon eine Lederrüstung sowie einen Schild haben, denn im Black Forest lauern schwierige Gegner wie größere Greydwarf-Gruppen oder Skelette.

Abkürzung: Mit World Seed schnell zum Trader

Wer sich die Suche ersparen will, kann auf die Hilfe der Valheim-Community zurückgreifen: Diese hat bereits einige World Seeds für euch gefunden, in denen ihr blitzschnell den Weg zu Haldor findet.

Das unserer Meinung nach beste Beispiel ist der World Seed HHcLC5acQt von Reddit-Nutzer InfernoFPS, denn hier sind sowohl alle Bosse, als auch Händler Haldor in nur wenigen Minuten erreichbar und schnell zu finden.

Um die Abkürzung zu nutzen, müsst ihr einfach eine neue Spielwelt mit dem genannten Seed erstellen und diese mit eurem Charakter betreten. Packt vorher genügend Gold ein, begebt euch dann zum Beutel-Symbol auf der folgenden Karte und geht ausgiebig shoppen. Anschließend könnt ihr problemlos in eure ursprüngliche Welt zurückkehren, denn Charaktere und Welten werden separat gespeichert.

Hier auf der Karte findet ihr Valheim-Händler Haldor im World Seed. (Bild: Reddit/InfernoFPS) Hier auf der Karte findet ihr Valheim-Händler Haldor im World Seed. (Bild: Reddit/InfernoFPS)

Mehr Tipps zu Valheim findet ihr in unserer großen Übersicht mit vielen Hilfen:

Valheim: Alle Tipps, Tricks und Guides im Überblick   32     5

Mehr zum Thema

Valheim: Alle Tipps, Tricks und Guides im Überblick

Das könnt ihr in Haldors Shop kaufen

Viele Sachen hat der Händler Haldor noch nicht zu bieten, was auch dem Early-Access-Zustand des Spiels geschuldet ist. In Zukunft könnte es also gut sein, dass sein Angebot um zusätzliche Gegenstände erweitert wird und einige der Sachen auch auf anderem Wege gefunden werden können.

Was ihr aktuell bei Haldor kaufen könnt, entnehmt ihr folgender Tabelle:

Name

Preis in Münzen

Beschreibung

Yule Hat

100

Festlicher Hut, rein kosmetisch

Dverger Circlet

620

Helm mit eingebauter Beleuchtung, der euch die Fackel erspart

Megingjord

950

Accessoire, das euer Gewichtslimit von 300 auf 450 Punkte erhöht

Ymir Flesh

120

Crafting Material für die Silberkeule Frostner und den Eisenvorschlaghammer

Fishing Rod

350

Angel, mit der Fische (Nahrung) gefangen werden können

Fishing Bait

10

Wird für den Einsatz der Angel benötigt

So verdient ihr Münzen für Haldors Shop

Um die oben genannten Items kaufen zu können, benötig ihr Coins (Münzen). Um diese zu bekommen, gibt es drei Wege:

  1. Tötet Trolle! Diese großen Feinde lassen bei ihrem Tod in der Regel ein paar Münzen fallen.
  2. Lootet Kisten! Diese findet ihr beispielsweise in Dungeons oder verlassenen Gebäuden, die überall in der Spielwelt herumstehen.
  3. Verkauft Edelsteine! In den Kisten könnt ihr nicht nur Münzen, sondern auch Rubies (Rubine) und Amber (Bernstein) finden. Diese haben keinen anderen Nutzen, als dass ihr sie bei Haldor für Münzen verkaufen könnt.

Weitere wertvolle Tipps zu Valheim findet ihr in unserer großen Guide-Sammlung weiter, dort erfahrt ihr unter anderem:

Einsteiger-Guide: Was ihr vor Beginn wissen müsst (Plus)
Performance-Guide: So bekommt ihr mehr FPS in Valheim (Plus)
Building-Guide: So baut ihr richtig schöne Häuser in Valheim (Plus)
Boss-Guide: So besiegt ihr die fünf Bossmonster (Plus)
Anleitung: Wie ihr die Pickaxe bekommt
Seed-Guide: So pflanzt ihr Bäume und Pflanzen
Steinmauern: So baut ihr eine coole Wikinger-Burg (Plus)
Tipp: Wie ihr Portale baut und die Schnellreise nutzt
Tiere züchten: So zähmt ihr Wildschweine, Wölfe und Bienen (Plus)

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.