Valheim: Warum die Entwickler wollen, dass ihr zu Hearth & Home neu anfangt

Das neue, große Update für das Wikinger-Survivalspiel steht vor der Tür. Damit ihr das Beste rausholt, solltet ihr neu anfangen, sagen die Entwickler.

von Stephanie Schlottag,
14.09.2021 15:05 Uhr

Am 16. September 2021 wird die raue Wikinger-Welt von Valheim ein Stück heimeliger. An diesem Tag erscheint nämlich das große Update Hearth & Home mit jeder Menge neuem Content. Wenn ihr alles erleben wollt, was der Patch zu bieten hat, dann solltet ihr von eurer alten Spielwelt lieber Abschied nehmen. Zumindest ist das der Wunsch der Entwickler.

Warum sich ein Neustart für euch lohnen soll

Auf dem hauseigenen YouTube-Kanal haben sich die Entwickler gemeinsam ans knisternde Lagerfeuer gesetzt und über das von Fans heiß erwartete Update gesprochen. Falls ihr euch einen Met ins Trinkhorn füllen und selber den Geschichten lauschen wollt, hier ist das komplette Video. Darunter fassen wir euch das Wichtigste zusammen.

Kleiner Tipp zum Anschauen: Die automatisch übersetzten deutschen Untertitel bei Youtube funktionieren hier sehr gut.

Link zum YouTube-Inhalt

Die Entwickler dämpfen erstmal die hohen Erwartungen, denn Valheim soll sich durch Hearth & Home »nicht drastisch verändern«, das Update sei eher Grundlagenarbeit für das kommende Rebalancing. Trotzdem gibt es viele große und versteckte Änderungen. Und damit ihr davon nichts verpasst, rät Lead Designer Richard Svensson:

"Ich hoffe wirklich, dass die Leute eine neue Welt erstellen und ganz von vorne anfangen, anstatt mit ihren alten Welten weiterzuspielen. Weil wir so viel hinzugefügt und verändert haben, also, wenn ihr das alles erleben wollt, dann ist das wahrscheinlich die beste Möglichkeit.

Und wir würden es euch so empfehlen. Ich weiß, dass viele Leute in ihren alten Welten bleiben wollen, aber das ist vermutlich nicht ideal, wenn ihr all das neue Zeug sehen wollt."

Beispielweise gibt es neue Orte im Biom Ebenen, die allerdings nicht in bereits erkundete Bereiche eingebaut werden. Ihr müsst ein neues Gebiet entdecken, um die Neuerungen zu finden. Eurer alten Heimat den Rücken kehren, um eine noch schönere zu finden - das passt ja auch ganz hervorragend zu epischen Wikinger-Sagen.

Sucht ihr Tipps für Valheim? Dann schaut doch mal, ob bei unseren Plus-Guides etwas für euch dabei ist!

Neben Balancing-Änderungen an zwei beliebten Waffen kommt auch eine sehr kuriose Änderung mit dem Update - eine Zutat, die im wahrsten Sinne zum Kotzen ist. Hearth & Home erscheint am 16. September 2021.

zu den Kommentaren (37)

Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.