Valheim: Hearth & Home liefert wichtige Änderungen für beliebte Waffen

Bald bekommt Valheim ein dickes Update spendiert. Und das verändert mit der Axt und dem Bogen zwei Waffen, die damit tödlicher, aber auch fairer werden.

von Vali Aschenbrenner,
07.09.2021 10:14 Uhr

Am 16. September 2021 erscheint endlich das neue große Update für Valheim: Hearth & Home. Und das bringt eine ganze Palette an Neuerungen und Veränderungen, wie der Entwickler Iron Gate wöchentlich mit neuen Videos zeigt. Jetzt ist bekannt, dass mit der Axt und dem Bogen zwei wichtigen Waffen sowohl Buffs als auch Nerfs kassieren.

Wie Hearth and Home zwei Waffen verändert

Die Axt wird mächtiger: Die Zweihandaxt ist natürlich immer noch eine langsame, schwere Waffe. Allerdings bekommt sie alles in allem ein Upgrade spendiert. So wird sich die Axt etwas schneller schwingen lassen, während sich mehrere Gegner gleichzeitig »durchschlagen« lassen.

Dabei werden eure Widersacher noch härter zurückgeworfen als bisher. Damit möchte Iron Gate die Zweihandaxt für Spieler attraktiver machen, als sie ohnehin schon ist.

Der Bogen wird fairer: Der Fernkampf mit dem Bogen war in den Augen der Entwickler für Spieler mit hohem Skill etwas zu übermächtig. Auch wer entsprechende Perks bisher ausgereizt hat, kann mit Hearth and Home einen aufgelegten Pfeil nicht mehr sofort voll zurückziehen.

Die Geschwindigkeit des Spannens wurde insgesamt angepasst und ist etwas langsamer als bisher. Dafür wird eure Ausdauer nicht mehr ganz so schnell verbraucht, wenn ihr den Bogen bei voller Spannung haltet. Das gibt Spielern mehr Zeit zum konzentrierten Zielen.

Link zum YouTube-Inhalt

Nicht die einzigen Anpassungen für Waffen: Im neuen Entwicklervideo spricht Iron Gate von weiteren Balanceveränderungen für Waffen, die nicht weiter spezifiziert werden. Zuvor gab es aber bereits Infos, wie man das Kampfsystem und auch Schilde anpasst.

So sorgt das neue Nahrungsmittelsystem für Änderungen am Blocken und Parieren, während sich Ausdauer direkt darauf auswirkt, wie schnell ihr zuschlagen und wie viel Schaden ihr verteilen könnt. Mehr Infos dazu bekommt ihr in unserem entsprechenden Artikel zu dem Thema:

Valheim nimmt wichtige Änderung am Kampfsystem vor   19     3

Mehr zum Thema

Valheim nimmt wichtige Änderung am Kampfsystem vor

Außerdem könnt ihr mit den Turmschilden von Valheim ab Hearth & Home einen richtigen Tank schilden, während kleinere Schutzschilde euch Parieren ermöglichen. Mehr Details dazu könnt ihr ebenfalls in einem eigenen Artikel dazu nachlesen:

Wie sich Schilde in Valheim verändern   7     0

Mehr zum Thema

Wie sich Schilde in Valheim verändern

Was Hearth & Home sonst noch bringt

Hearth & Home erscheint am 16. September 2021 für Valheim. Neben Änderungen am Kampfsystem werden auch Gerichte und Nahrungsaufnahme überarbeitet, während eure Küche aufgerüstet werden kann - und es eine neue Zutat nur zum Kotzen gibt.

Falls ihr euch übrigens für die Wikinger-Psychologie hinter Spielen wie Assassin's Creed: Valhalla oder natürlich Valheim interessiert und warum die gerade einen Nerv treffen, dann werft einen Blick in unsere große Plus-Reportage zu dem Thema: Wir klären mithilfe einer Psychologin, warum sich Wikinger-Spiele aktuell großer Beliebtheit erfreuen.

Was haltet ihr von den Änderungen an Waffen von Valheim durch Hearth & Home? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.