Wird Fortnite bald zum Sniper-Albtraum? - Scharfschützengewehr mit Schalldämpfer entdeckt

In den Dateien von Fortnite ist eine neue Waffe aufgetaucht, die das Gameplay nachhaltig ändern könnte: Ein schallgedämpftes Sniper Rifle.

von Christian Just,
07.01.2019 15:47 Uhr

Fortnite könnte bald eine neue Waffe bekommen: Ein schallgedämpftes Sniper-Gewehr.Fortnite könnte bald eine neue Waffe bekommen: Ein schallgedämpftes Sniper-Gewehr.

Scharfschützen und die dazugehörigen Sniper Rifles sind bereits fester Teil des Shooter-Phänomens Fortnite. Bislang konnte man den lauten Wumms der Scharfschützengewehre aber über weite Entfernungen hören.

Fortnite-Leaker Lucas7yoshi fand nun Hinweise auf eine baldige neue Waffe: Ein Scharfschützengewehr mit Schalldämpfer. Ob und wann es das Silenced Sniper Rifle tatsächlich nach Fortnite schafft, bleibt vorerst offen.

Schaut und hört es euch an:

Das neue Scharfschützengewehr in Fortnite ist offenbar bereits so gut wie fertig und kommt in zwei Seltenheitsgraden daher: episch und legendär. Es gibt Render-Animationen, die ihr euch im folgenden Tweet anschauen könnt:

Auch dazugehörige Sound-Dateien sind aufgetaucht, die ihr im folgenden Twitter-Video anhören könnt. Dabei fällt auf, dass Schussgeräusche für kurze und mittlere Distanz vorhanden sind, keine jedoch für längere Entfernung. Das ergäbe Sinn, schließlich sollte man ein schallgedämpftes Sniper-Gewehr über lange Distanzen nicht mehr hören können.

So könnte sich das Gameplay ändern

In Fortnite erhaltet ihr, anders als beispielsweise beim BR-Konkurrenten PUBG, Richtungsmarker, wenn ihr Treffer kassiert. Somit erkennt ihr durch die Indikatoren auf dem Bildschirm grob, aus welcher Richtung ihr getroffen werdet und könnt euch eurem Feind zuwenden.

Hört ihr zudem noch den Schuss, könnt ihr auch die Entfernung und mit guten Ohren sogar die genaue Position eures Gegners bestimmen. Dies fällt bei einem Scharfschützen, der mit seinem schallgedämpften Gewehr aus großer Entfernung auf euch schießt, natürlich weg. Somit dürfte es euch hier deutlich schwerer Fallen, den Heckenschützen auszumachen.

Ob sich Fortnite durch das neue Schalldämpfer-Gewehr also zu einem Scharfschützen-Albtraum entwickelt, hängt stark vom Balancing der Waffe ab. Hier hat Entwickler Epic Games in der Vergangenheit bereits Fingerspitzengefühl bewiesen und nimmt auf Basis von Daten und Spielerfeedback regelmäßig Anpassungen vor.

Es wäre denkbar, dass das neue Gewehr weniger Schaden verursacht als seine lauten Pendants. Geleakten Stats auf Fortnite Insider zufolge liegt das Schadensniveau des Schalldämpfer-Gewehrs allerdings etwa auf dem der bekannten Varianten.

Man darf also gespannt sein, ob das schallgedämpfte Scharfschützengewehr in Zukunft Einzug in Fortnite halten wird und wenn ja, wie sich das Gameplay ändert. Schallgedämpfte Pistolen und Gewehre gibt es ja bereits seit längerem in Fortnite.

Deutsche Entwickler über Engines - »Die Unreal Engine 4 profitiert enorm von Fortnite« (Plus)

Fortnite - Battle Pass-Trailer: Neue Skins, Items und Fahrzeuge in Saison 7 1:02 Fortnite - Battle Pass-Trailer: Neue Skins, Items und Fahrzeuge in Saison 7


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen