World of Warcraft: Burning Crusade - Die Arena-Saison hat begonnen

von Michael Obermeier,
16.02.2007 10:03 Uhr

Heute um Mitternacht wurde es eng in Nagrand. Der Grund: ab sofort gibt es dort am Ring der Prüfungen Satzungen für die Arena-Teams zum Preis von 200 Gold zu kaufen.

Hunderte World of Warcraft-Spieler wollten zu den ersten gehören, die ihr Team in den Disziplinen 2vs2, 3vs3 und 5vs5 einschreiben und sogar schon erste Matches mit ebenbürtigen 70er-Teams ausfechten. Am Ende der mehrmonatigen Saison werden besonders erfolgreiche Teams mit mächtiger Ausrüstung und Reittieren, wie dem Netherdrachen belohnt. Diese werden durch erspielte Arena-Punkte - ähnlich den Ehrenpunkten - gekauft. Zudem erhalten Arena-Kämpfer spezielle Titel, mit denen Sie sich schmücken dürfen.

Genaue Informationen zu Regelwerk und Belohnungen finden sich auf der offiziellen World of Warcraft-Webseite.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen