Zelda: Breath of the Wild - Fan veröffentlicht PC-Version in 2D

Ein Fan hat seine ganz eigene Interpretation von The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf den PC gebracht - als 2D-Version. Eine spielbare Demo steht bereits zum Download bereit.

von Tobias Ritter,
25.04.2017 10:36 Uhr

Während der Entwicklung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat Nintendo zeitweise auf einen 2D-Prototypen gesetzt, um das grundlegende Konzept des Spiels und das Map-Design zu erarbeiten. Optisch erinnerte das Ganze an das erste The Legend of Zelda für das NES.

Über die Testphase kam diese Version des mittlerweile für Nintendo Switch und Wii U erhältlichen Spiels zwar nicht hinaus. PC-Spieler können jetzt aber etwas spielen, das zumindest extrem ähnlich erscheint: Der 2D-Prototyp diente einem Fan als Inspiration dafür, eine eigene Interpretation von The Legend of Zelda: Breath of the Wild für den PC zu entwickeln. Der Titel: Breath of the NES.

Eine spielbare Demo des Projekts gibt es bereits. Die neueste Testversion verfügt bereits über einen Tag-Nacht-Wechsel, interaktive Spielumgebungen und Gegner, die jenen aus den Zelda-Spielen ziemlich ähnlich sind.

Der Game-Designer Winterdrake bietet die Demo-Version (1.3) seines Zeldas aktuell auf itchi.io zum kostenlosen Download an. Was Nintendo davon hält, ist bisher nicht bekannt.

Zelda auf PC und in 3D: So gut sieht Breath of the Wild in 4K aus

Zelda: Breath of the Wild - Test-Video zum Launch-Hit für die Nintendo Switch 11:11 Zelda: Breath of the Wild - Test-Video zum Launch-Hit für die Nintendo Switch

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Screenshots ansehen


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen