Die Logitech G105 ist die günstigste Gaming-Tastatur des schweizer Herstellers. Besondere Austattungsmerkmale sind die zehn zusätzlichen Makrotasten, die wir nach frei programmieren dürfen. Der Treiber liefert dabei bereits vorgefertigte Funktionen und Makros nicht nur für viele Spiele mit, sondern auch für andere Anwendungen, die Funktionen werden den Tasten dabei per »Drag & Drop« zugewiesen. Eine blaue Tastenbeleuchtung hilft beim Tippen in abgedunkelten Räumen. Angeschlossen wird die Logitech G105 per USB. Sonstige Funktionalitäten, wie etwa einen USB-Hub bietet die Tastatur nicht, kostet dafür aber auch deutlich weniger als 50 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen