Nvidia Geforce GTX 590

Hersteller: Nvidia

Kategorie: Grafikkarten

Die Nvidia Geforce GTX 590 markiert im März 2011 die Speerspitze der GTX-500-Serie. Aus Basis zweier per SLI zusammengeschalteter GF110-Grafikchips mit jeweils 512 Shader-Einheiten liefert die GTX 590 höchste Bildwiederholraten auch in extremen Einstellungen. Somit entspricht die Grafikkarte zwei Geforce GTX 580 im SLI, allerdings mit reduzierten Taktfrequenzen. Über die zwei DVI-Anschlüsse und den zusätzlichen Mini-Displayport lassen sich bis zu drei Monitore anschließen, sodass auch 3D Vision Surround ohne eine zweite Grafikkarte funktioniert. Jedem Grafikchip stehen 1.536 MByte GDDR5-Videospeicher zur Seite.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen