Darksiders: Warmastered Edition

Entwickler: Vigil Games

Genre: Action-Adventure

Release: 29.11.2016 (PC), 22.11.2016 (PS4, Xbox One), 23.05.2017 (Wii U)

-
GameStar
-
Community

Auf den ersten Blick wirkt das ursprünglich schon 2010 erschienene Darksiders wie ein God-of-War-Klon, und tatsächlich sind die meisten der Spielelemente schon aus anderen Serien bekannt. Macht aber nichts, denn Vigils Action-Adventure ist handwerklich so gut gemacht, hat ein so motivierendes Erfahrungspunkte-System, so spaßige Monstermetzeleien und eine so interessante Geschichte, dass man, ehe man es sich versieht, stundenlang eingetaucht ist. Mann steuert »Krieg«, einen der vier Apokalyptischen Reiter und soll eine postapokalyptische Welt von Dämonen befreien, muss aber auch gegen die Mächte des Himmels antreten. Nebenher rüstet man Waffen und Fähigkeiten auf, kann auf einem Pferd reiten oder später selbst kurzzeitig durch die in comicartiger Grafik gehaltenen Levels schweben. Trotz der bunten Grafik spart Darksiders aber nicht an Blut- und Gewalteffekten. Bei der »Warmastered Edition« von Darksiders handelt es sich um eine grafisch aufgewertete Remastered-Version.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen