Empires & Allies

PC

Entwickler: Zynga

Genre: Strategie

Release: Juni 2011

-
GameStar
-
Community

Empires & Allies ist ein auf auf Flash basierendes Social-Network-Spiel und Zyngas erster Kampf- und Strategietitel für Facebook. Das im Juni 2011 gestartete Spiel ist kostenlos, Spieler können jedoch so genannte Empire Points für echtes Geld kaufen und damit besondere Einheiten, Gebäude oder auch Verbesserungen freischalten. Empire & Allies enthält verschiedene Elemente aus dem Strategie- und Rollenspiel-Genre. Spielziel ist es die eigene Insel auf- und auszubauen. Durch erfüllte Aufgaben (Quests), Kämpfe und die Wirtschaft kann der Spieler Geld und Erfahrungspunkte sammeln. Jede Aktion verbraucht jedoch Energie, die sich regelmäßig erneuert oder durch Empire Points aufgestockt werden kann. Durch Levelaufstiege werden neue Einheiten (Boden, Luft und See) sowie Gebäude freigeschaltet. Wie bei allen Zynga-Spielen ist bei Empires & Allies die Zusammenarbeit mit Freunden, seinen Nachbarn, extrem wichtig, um bestimmte Gegenstände zu erhalten und Aufgaben zu erfüllen. Neben zwei Solo-Kampagnen gegen zahlreiche KI-Bösewichter und der Möglichkeit die benachbarten Inseln zu überfallen sind mittlerweile noch die Spielmodi hinzugekommen: Battle Blitz, zufällige Angriffe auf andere Spieler-Inseln, und der Survival Mode, bei dem Wellen angreifende, immer stärker werdende KI-Einheiten abgewehrt werden müssen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen